26. Februar 2015
26.02.2015

Real Mallorca: Utz Claassen blickt nach vorne

Der deutsche Eigentümer und Clubpräsident sprach am Mittwoch (25.2.) im Club der Mallorca Zeitung über seine Pläne

15.03.2015 | 06:51
Will mehr Kinder ins Stadion locken: Utz Claassen.

Weniger um die turbulente Vergangenheit von Real Mallorca und mehr um die hoffentlich erfreulichere Zukunft des Fußball-Zweitligisten ging es am Mittwochabend (25.2.) im Club der MZ. So kündigte Utz Claassen, der deutsche Eigentümer und Clubpräsident, in einer Frage­runde für den 8. März die Eröffnung eines Kids-Clubs im Stadion von Real Mallorca an. Dort sollen kleinere Kinder während der Spiele betreut werden. „Das sind die Fans von morgen, und so erleichtern wir auch den Eltern den Stadionbesuch", so der 51-Jährige.

Zudem will Claassen noch diese Woche wieder mit seinem Heimatclub Hannover 96 ins Gespräch kommen, um eine mögliche Zusammenarbeit zu sondieren. Der deutsche Manager hatte das schon vor Jahren vorgeschlagen, die Initiative ging damals aber in den Vorstandswirren unter.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |