21. März 2021
21.03.2021
Mallorca Zeitung

Real Mallorca schafft nur torloses Unentschieden

Am Samstagabend (20.3.) trennte sich das Mallorca-Team von seinen Gästen aus Oviedo mit 0:0

21.03.2021 | 10:55
Gegen Oviedo blieb Real Mallorca am Samstag (20.3.) torlos

Für Tore hat es nicht gereicht: Das Team von Real Mallorca hat am Samstagabend (20.3.) ein 0:0-Unentschieden gegen die Gäste aus Oviedo hingelegt. Damit ist der Aufstieg in die erste Liga weiterhin ungewiss.

Ein Sieg hätte den Vorsprung an der Tabellenspitze der zweiten spanischen Liga ausbauen können, den sich die Inselkicker in den vergangenen Monaten erarbeitet haben. Doch es sollte nicht sein. Die Fans vor dem Fernseher bekamen in der ersten Halbzeit nur eine mehr oder weniger deutliche Torchance zu sehen - einen Kopfball von Mollejo, der es jedoch nicht ins Tor schaffte. In der zweiten Halbzeit spielten die Jungs von Real Mallorca dann offensiver. Die Gegner aus Oviedo schienen erst in der 61. Minute zu erwachen, blieben dann trotz zwei guten Chancen aber dennoch torlos.

Das nächste Spiel hat Real Mallorca am Montag (29.3.) um 21 Uhr. Dann tritt die Mannschaft auswärts gegen Fuenlabrada bei Madrid an. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |