Kurz nach neuer Hüft-OP: König wieder im Einsatz

Der Monarch empfing am Freitag (27.4.) lächelnd Ministerpräsident Mariano Rajoy

28.04.2012 | 13:43
Juan Carlos mit Rajoy im Zarzuela-Palast
Juan Carlos mit Rajoy im Zarzuela-Palast

Nur wenige Stunden nach einer neuen Operation an der während einer Afrika-Reise gebrochenen Hüfte hat Juan Carlos Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy empfangen. Beide trafen sich am Freitag (27.4.) im Zarzuela-Palast in Madrid. Der Monarch zeigte sich gelöst und lächelnd.

Juan Carlos hatte sich am Donnerstag unangemessen bewegt, so dass sich das kürzlich operierte Gelenk verrenkt hatte. Die neue Operation fand wie die vorherige im Krankenhaus San José in Madrid statt.

Der König hatte am Donnerstag Treffen mit dem neuen Leiter des Kulturinstitutes Cervantes, Víctor García de la Concha, und dem Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate abgehalten. Während eines der Gespräche passierte das Missgeschick.

Der König hatte sich Mitte April bei einer vielkritisierten Elefanten-Jagd die Hüfte gebrochen. Er hatte sich nach Bekanntwerden seiner Privatreise öffentlich entschuldigt.



Gesellschaft

„Los últimos de Filipinas" läuft zurzeit in mehreren Inselkinos.
Auf verlorenem Posten

Auf verlorenem Posten

Ein Kinofilm ehrt die „Letzten auf den Philippinen". Unter ihnen war ein Veteran aus Petra

Hoffen auf Normalität

Hoffen auf Normalität

Djamila, Abdul und Siwar sind syrische Studenten an der Balearen-Universität – und...

Skandal um Kampagne für krankes Mädchen: Vater will Spenden zurückzahlen

Der Mann soll die Behandlung seiner Tochter erfunden haben

Skandal um Solidaritätskampagne für krankes Mädchen

Ein Vater hat laut "El País" die Behandlung für eine seltene Krankheit erfunden, um seine...

Weihnachtsmarkt im Pueblo Español: der Festzauber der Norma Duval

Weihnachtsmarkt im Pueblo Español: der Festzauber der Norma Duval

Die Lebensgefährtin von Matthias Kühn über Meeresfrüchte und Lebkuchen, den von ihr geleiteten...

Einen Reim aufs Brathähnchen

Einen Reim aufs Brathähnchen

Zwei Österreicher finden mit Broilern, kleinen Gedichten und Aufmerksamkeiten ihre Geschäftsnische

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |