Kurz nach neuer Hüft-OP: König wieder im Einsatz

Der Monarch empfing am Freitag (27.4.) lächelnd Ministerpräsident Mariano Rajoy

28.04.2012 | 13:43
Juan Carlos mit Rajoy im Zarzuela-Palast
Juan Carlos mit Rajoy im Zarzuela-Palast

Nur wenige Stunden nach einer neuen Operation an der während einer Afrika-Reise gebrochenen Hüfte hat Juan Carlos Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy empfangen. Beide trafen sich am Freitag (27.4.) im Zarzuela-Palast in Madrid. Der Monarch zeigte sich gelöst und lächelnd.

Juan Carlos hatte sich am Donnerstag unangemessen bewegt, so dass sich das kürzlich operierte Gelenk verrenkt hatte. Die neue Operation fand wie die vorherige im Krankenhaus San José in Madrid statt.

Der König hatte am Donnerstag Treffen mit dem neuen Leiter des Kulturinstitutes Cervantes, Víctor García de la Concha, und dem Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate abgehalten. Während eines der Gespräche passierte das Missgeschick.

Der König hatte sich Mitte April bei einer vielkritisierten Elefanten-Jagd die Hüfte gebrochen. Er hatte sich nach Bekanntwerden seiner Privatreise öffentlich entschuldigt.



Gesellschaft

„Ich darf keine Küsschen geben": Jungfrau Johanna.
„Wir sind wie in einem Rausch´

„Wir sind wie in einem Rausch´

Das Kölner Dreigestirn herrscht über den Karneval. Stets vorneweg: Mallorca-Hotelier Jörg Hertzner...

So feiert die Playa de Palma Karneval

So feiert die Playa de Palma Karneval

Am Samstag (6.2.) setzt sich bereits zum 40. Mal der Faschingszug mit rund 30 Wagen in Bewegung

´Big Manni´ muss erneut ins Gefängnis

´Big Manni´ muss erneut ins Gefängnis

Flowtex-Betrüger und Mallorca-Resident Manfred Schmider sowie seine Ex-Frau sind am Donnerstag...

Die Jecken auf der Insel: Marratxí macht den Anfang

Auch auf Mallorca beginnt die närrische Zeit. Der erste Karnevalsumzug findet am Sonntag in...

Die Teufel tanzten im Mondschein durch Palma

Am Samstagabend (23.1.) endeten die Feierlichkeiten zu Ehren des Stadtheiligen Sant Sebastià mit...

Ray Chatham: ´Ich war ein arbeitender Hippie´

Ray Chatham: ´Ich war ein arbeitender Hippie´

Der US-Amerikaner galt in den 70ern als einer der buntesten Vögel Mallorcas. Er ist der Insel treu...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung