´Wetten dass ..?´: Lanz muss auf Mallorca schwitzen

Nach einer Pause in diesem Jahr ist das Format im Sommer 2013 wieder in der Stierkampfarena von Palma zu Gast - so kommen Sie an Karten

24.12.2012 | 16:24

Als Markus Lanz am vergangenen Samstag (8.12.) während der Live-Sendung „Wetten, dass..?" in Freiburg verkündete, dass die Fernsehshow am 8. Juni 2013 in die Stierkampfarena von Palma zurückkehrt, da wussten manche Zuschauer schon längst Bescheid. Denn Binoli, das Urlaubsportal von Air Berlin, hatte schon vor Beginn der Sendung per Newsletter die ersten „Wetten, dass..?"-Reise­pakete verschickt. Außer dem Datum gibt das ZDF jedoch noch keine Informationen heraus: „Es ist ja noch ein halbes Jahr hin, vorher gibt es noch drei Sendungen", so Sprecherin Silke Blömer.

Das Prozedere der Ticket­reservierung hat jedenfalls schon begonnen. Die Eintrittskarten (Erwachsene 55 Euro, Kinder 28 Euro) können im Internet vorbestellt werden, allerdings ohne Garantie: Der Sender in Mainz veranstaltet am 1. März und am 1. April Auslosungen, wer Glück hat, bekommt in der Woche danach die Zusage. Zusätzlich zur regulären Auslosung kann man beim ZDF fünf Mal zwei Reisepakete plus Eintrittskarten gewinnen.

Eine Kartengarantie bekommt, wer ein Binoli-Paket bucht. Das beinhaltet Flug und mindestens vier Übernachtungen in einem Drei- oder Vier-Sterne-Hotel und ist ab 465 Euro zu haben. Air-Berlin-Sprecherin Melanie Schyja bestätigte, dass die Buchungen gut anlaufen: Die Nachfrage sei vor allem zu Weihnachten groß, weil die Reisen gerne verschenkt würden.

Beim balearischen Tourismusministerium wusste man am Mittwoch (12.12.) noch nichts von der Wiederkehr von „Wetten, dass..?". Dabei gelten die Sommer-Specials als hervorragender Werbeträger für die Insel: Knapp 10 Millionen Zuschauer schalteten im Durchschnitt bei den bisher fünf Mallorca-Sendungen ein. Zudem kamen viele der Zuschauer eigens aus Deutschland und blieben im Schnitt drei bis vier Tage – ein willkommenes Zusatzgeschäft für Hoteliers, Geschäftstreibende und Restaurantbesitzer.

Nachdem Lanz die Sendung übernommen hatte, war beim ZDF zunächst ein Winterspezial im Gespräch – dem neuen Moderator, der nach eigenen Aussagen ab Temperaturen von 30 Grad plus Panik­attacken entwickelt, wäre das wohl entgegen gekommen. Tatsächlich ist eine Winterausgabe noch nicht vom Tisch: „Dafür müssten aber die logistischen Anforderungen stimmen", so ZDF-Sprecherin Blömer.

Die sind auf Mallorca wohl gegeben – wenn nicht wie 2007 wieder ein ganzer „Wetten, dass..?"-Laster geklaut wird. Tatsächlich dürfte die Wiederkehr nach Palma auch ganz profane Gründe haben: Der Vertrag zwischen den Betreibern der Arena in Palma und dem ZDF läuft noch bis 2013. Und Lanz kann – nach einem durchwachsenen Ergebnis von knapp 8,9 Millionen Zuschauern am vergangenen Samstag – auf den bei Mallorca-Sendungen üblichen Quotenschub hoffen.

Die Mehrheit der Leser der MZ-Website freut sich jedenfalls auf das Sommerspezial. Bei einer Umfrage gaben 48 Prozent an, bei der Show dabei sein zu wollen. 26 Prozent freuen sich zwar über die Wiederkehr von „Wetten, dass...?", hätten aber lieber Thomas Gottschalk zurück. Nur 27 Prozent wissen schon jetzt, dass sie am 8. Juni etwas Besseres vorhaben werden.

Karten werden beim ZDF-Zuschauerservice für 55 Euro (Kinder 28 Euro) vertrieben. Reisepakete verkauft der Reiseveranstalter Binoli von Air Berlin (zur Website). Das ZDF verlost zudem fünfmal zwei Reisen zur Sondersendung auf Mallorca.

Im E-Paper sowie in der Printausgabe vom 13. Dezember (Nummer 658) lesen Sie außerdem:

- Es lebe die Sobrassada: besuch bei einer "matança"
- Wie funktioniert "Ensayamos"?
- Andratx verliert ein Urgestein

Hier geht's zum E-Papier: epaper.mallorcazeitung.es.

Gesellschaft

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Zum Abschluss unserer Serie „MZ am Ballermann" treffen wir den „König von Mallorca"....

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Sabina Pons hat in ihrem Kiosk auf Mallorca eine interessante Bekanntschaft gemacht

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Der Künstler tritt seit 1998 auf Mallorca auf. Von seiner Zeit am Ballermann kann er einige Lieder...

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Ace of Base, Whigfield und Snap! lockten die Partygäste in den Hafen.

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Bei der Regatta konnte das Team des Königs nicht gewinnen. Dafür gab es einen Familienausflug zu...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |