Wird das der Sommerhit auf Mallorca? Joan lässt es richtig krachen

Ein am Strand und in den Bars von Magaluf gedrehtes Musikvideo startet durch

05.06.2016 | 13:11
Die Mallorquiner Joan de Son Rapinya am Strand von Magaluf.

Was meinen Sie, wird das der diesjährige Sommerhit? „Lo vamos a petar" lässt sich mit „Wir lassen es krachen" oder „Wir lassen die Sau raus" übersetzen. Und so heißt der neue Song des 47-jährigen Mallorquiners Joan de Son Rapinya.

In dem am Strand und in den Bars von Magaluf gedrehte Ulk-Video mimt Joan den Touristen: Sandalen mit weißen Tennissocken, mit einem Fächer aus Geldscheinen hübsche Mädels herbeiwedeln und dann an der Strandbar versacken. Kurz nach Veröffentlichung am Samstag (28.5.) hatte das Lied knapp 300.000 Aufrufe. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Christina Gruber hat den MZ-Krimi-Wettbewerb gewonnen.
Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

Doppelmord in Llucmajor: Das ist die Siegerin im MZ-Krimiwettbewerb

In "Das seltsame Mädchen" von Christina Gruber lösen Oma und Enkelin einen Doppelmord in Llucmajor

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Einheitsfeier auf Mallorca: "Zusammen sind wir Deutschland"

Rund 200 Gäste feierten am Freitag (13.10.) den Tag der Deutschen Einheit in Palma de Mallorca

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Bei diesem Schäfer werden alle Frauen schwach

Der Mallorquiner Jaume Coll hatte in Hamburg Erfolg als Fotomodel. Bis er beschloss, lieber wieder...

Der "Türenöffner" - erstmals Verdienstkreuz für Mallorca-Deutschen

Warum Günter Stalter die Auszeichnung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen...

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Natalia Klitschko: "Ich will mein Publikum finden"

Die Frau von Vitali Klitschko, der heute Bürgermeister von Kiew ist, im Interview über das...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |