Jung-Designerin Ela Fidalgo zeigt ihre Mode

Was für ein Society-Ereignis! Models defilierten in der Gerhardt-Braun-Galerie

25.10.2016 | 12:04
Fotogalerie: Modenschau zwischen Kunstwerken

Die mallorquinische Mode-Designerin Ela Fidalgo gilt als aufgehender Stern. Mit erst 23 Jahren bekam sie vor einigen Monaten den Nachwuchspreis der bekannten Mercedes-Benz-Fashon-Week in Madrid verliehen. Am Freitag (21.10.) gab sie in der Gerhardt-Braun-Galerie in der feinen San-Feliu-Gasse in Palma eine Kostprobe ihres Talentes.

Vor zahlreichen Gästen ließ die Designerin Models zehn ihrer Kreationen vorführen. Die Schönen defilierten nicht in einem einzigen Raum auf einem Laufsteg, sondern bewegten sich sogar auf Treppen.

Ela Fidalgo präsentierte ihre neue, mit recycelten Stoffen und Abfallprodukten ersonnene Kollektion namens "Ready Made". Dafür hatte sie sich von Literatur, Bildhauerei und Musik inspirieren lassen. Die Designerin bezeichnete ihre Kreationen als "Spiegel meines Inneren". /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Lotería del Niño: Nach dem "Dicken" kommt das Jesuskind

Lotería del Niño: Nach dem "Dicken" kommt das Jesuskind

Am Freitag (6.1.) hofft Mallorca, endlich auch etwas vom vielen Geld abzubekommen - Gewinnzahlen...

Willkommen auf Mallorca: Das sind die Neujahrsbabys

Willkommen auf Mallorca: Das sind die Neujahrsbabys

Aymara Isabella erblickte um 0.14 Uhr in der Nacht auf Sonntag (1.1.) das Licht der Welt

Als George Michael mit "Wham!" auf Ibiza drehte

Als George Michael mit "Wham!" auf Ibiza drehte

Der Clip zum Hit "Club Tropicana" entstand im Hotel Pikes in Sant Antoni

Gegen Tattoos versichert

Gegen Tattoos versichert

Britische Reiseagentur verspricht verunstalteten Mallorca-Urlaubern Gratis-Entfernung

Kunstmäzenin Maria Fluxà: Rebellin im Spinnennetz

Kunstmäzenin Maria Fluxà: Rebellin im Spinnennetz

Die 75-Jährige gehört zu einer der wichtigsten Unternehmerfamilien der Insel. Ihren Weg musste sie...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |