Superyachten: "Here comes the Sun" läutet Saison auf Mallorca ein

Das 83 Meter lange Schiff gehört einem russischen Milliardär

06.04.2017 | 11:57
Fotogalerie: Superyachten vor Mallorca

Die Superyacht-Saison vor Mallorca hat begonnen. Vor der Küste von Port d'Andratx wurde am Freitag (31.3.) das 83 Meter lange Schiff "Here comes the Sun" gesichtet. Die Yacht ist nach einem Song der "Beatles" benannt.

Die "Here comes the Sun" verfügt auf dem etwa 300 Quadratmeter großen Deck über einen 5,5 Meter langen Swimmingpool und einen Mini-Beach-Club auf 87 Quadratmetern.

Das Schiff mit einem Wert von deutlich mehr als 100 Millionen Euro gehört einem milliardenschweren russischen Öl- und Gas-Oligarchen namens Alexander Dshaparidze. Der hatte bereits zuvor zwei 37 und 47 Meter lange Yachten besessen, die beide ebenfalls nach einem Song der legendären britischen Band benannt worden waren: "Let it Be". /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gesellschaft

Ella Rumpf hat mit „Tiger Girl" für Aufsehen gesorgt.
Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Ella Rumpf: "Als Nächstes spiele ich eine coole Lady"

Die 22-Jährige wurde beim Evolution Film Festival als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Vertrauen und ein bisschen Hilfe zum Erfolg auf Mallorca

Seit 2011 vergibt die gemeinnützige Organisation „Treball Solidari" auf Mallorca...

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Er bringt deutsches Theater nach Mallorca

Peter Hoffmann holt „Atmen" vom „Kollektiv Schluß mit ohne" auf die Insel

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Freimaurer auf Mallorca: „Als würden wir Teufel sein und Kinder aufessen"

Die balearischen Freimaurer haben ein Imageproblem. Zum 25-jährigen Bestehen der Hauptloge soll...

25.000 Menschen suchen zu Allerheiligen den Friedhof von Palma auf

Die Mallorquiner gedachten der Verstorbenen. In Deutschland erfolgt der Friedhofsbesuch...

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Ballermann ist nur noch "döp, döp und eskalieren"

Erich Öxler denkt sich Malle-Hits aus. Er war es, der Jürgen Drews Kultsong "König von Mallorca"...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |