Mallorca zur besten Sendezeit: ZDF zeigt "Von Erholung war nie die Rede"

Die auf der Insel unter anderem mit Andrea Sawatzki und Axel Milberg gedrehte Komödie wird am Donnerstag (25.5.) ausgestrahlt

21.05.2017 | 08:05
Das ist Mallorca-Urlaub? Andrea Sawatzki als Gundula.

Gedreht wurde vor einem Jahr auf Mallorca, jetzt ist das Ergebnis im Fernsehen zu sehen: Das ZDF zeigt am Donnerstag (25.5.) um 20.15 Uhr als Fernsehfilm der Woche "Von Erholung war nie die Rede", eine Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki, die an der Seite von Axel Milberg auch eine der Hauptrollen spielt.

Die Handlung laut ZDF-Ankündigung: Gundula Bundschuh träumt von einem friedlichen Urlaub unter mallorquinischer Sonne, bei der sich vielleicht auch die Probleme mit Ehemann Gerald endlich beheben lassen. Doch sie hat die Rechnung ohne die skurrile Verwandtschaft gemacht, die auf Einladung ihrer Schwiegermutter Susanne ebenfalls nach Mallorca anreist - im Gepäck jede Menge Neurosen, Heimlichkeiten und den ganz alltäglichen Wahnsinn. "Was als harmloser Familienurlaub beginnt, entwickelt sich zu einem emotionalen Abenteuer für alle Beteiligten, das für einige Familienmitglieder tiefgreifende Veränderungen bereithält", heißt es.

Gedreht wurde auf Mallorca unter anderem bei Artà, nahe dem Agrotourismus-Hotel Sa Duaia. Zu den Dreharbeiten auf die Insel kamen auch Günther Maria Halmer, Thekla Carola Wied, Judy Winter, Eva Löbau, Stephan Grossmann, Amber Marie Bongard oder Uwe Ochsenknecht /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |