Marienstatue im mystischen Glanz

Das Lichtphänomen war am Donnerstag (12.2.) in der Kirche des Klosters Sant Salvador zu beobachten

13.02.2015 | 09:59
Mysthisch schön: das Lichtphänomen

In der Kirche des Klosters Sant Salvador bei Felanitx im Südosten von Mallorca war am Donnerstagmorgen (12.2.) wieder ein Lichtphänomen zu beobachten. Die durch die Rosette scheinende Sonne erhellte um 8.48 Uhr die Marienstatue Mare de Déu. Es entstand so eine Szenerie mystischer Schönheit.

Am Mittwoch noch hatte Nebel das Licht-Ereignis unmöglich gemacht. Das Phänomen in der Klosterkirche wird sich das nächste Mal am 30. und 31. Oktober um 8.18, bzw. 8.16 Uhr wiederholen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an
Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Video und Fotogalerie: Seit Donnerstagabend (23.11.) um 19 Uhr funkelt es feierlich in der Altstadt

Unterschriftensammlung für mehr Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Einzelhändler beklagen gegenüber der Stadt Benachteiligung

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Palma de Mallorca erstrahlt dieses Jahr in einem besonders hellen Lichtermeer, heimelige Märkte...

Countdown für die Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Der Zeitplan steht: So sieht das Begleitprogramm aus

TaPalma: Appetitlicher Streifzug durch die Tapas-Bars

Seit Mittwoch (15.11.) präsentieren 35 Insel-Restaurants ihre besten Häppchen

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

Sicher, ein Hammer und ein platter Stein tun es auch, wenn man einen Mandelkern aus seiner...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |