Capdepera präsentiert neue Wanderrouten

Vertreter der Gemeinde erklärten auf der ITB in Berlin das Konzept

14.03.2016 | 11:42
Capdeperas Vertreter verteilten Kartenmaterial.

Die im Nordosten von Mallorca gelegene Gemeinde Capdepera will verstärkt auf Wander- und Sport-Tourismus setzen. Vertreter der Gemeinde und des Hotelverbandes FirstSun Mallorca präsentierten am Freitag (11.3.) auf der Tourismusmesse ITB in Berlin 23 neue Routen auf 150 Kilometern.

Die von Bürgermeister Rafel Fernández angeführten Mallorquiner zeigten Kartenmaterial und verwiesen auch auf schon länger existierende Sporteinrichtungen im Gemeinde-Gebiet, die interessant für Nicht-Badetouristen sein können – diverse Tennisplätze, einen Fußballplatz mit Kunstrasen, ein überdachtes Sportzentrum und eine Kletterwand. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Ausgeh-Tipp: in Artà an der Schranke

Fahrradfahrer, Touristen, Einheimisch – im "Pas a Nivell" im Nordosten von Mallorca treffen...

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Kostenlose Führungen auf Tramuntana-Finca Ternelles geplant

Mönchsgeier, Natur, Felsenburg: Die Stiftung FVSM ermöglicht Besuche auf dem idyllischen Landgut...

Restauranttipps: Menorcas französische Seite

Restauranttipps: Menorcas französische Seite

In Teil 2 unseres Besuchs beim Nachbarn treffen wir einen normannischen Spitzenkoch

Das Vermächtnis der Apothekerin von Capdepera

Das Vermächtnis der Apothekerin von Capdepera

Im Centre Melis Cursach taucht man ein in die jüngere und ältere Geschichte des Ortes. Wo früher...

Mercat 1930: Neuer Gastro-Markt in Palma am Start

Kulinarische Spezialitäten an 14 verschiedenen Ständen am Paseo Marítimo

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |