Sonniger Balearen-Tag lockt Besucher auf die Straße

Am regionalen Feiertag am Mittwoch (1.3.) boten Märkte Produkte und Kunsthandwerk der Inseln an

02.03.2017 | 11:37
Fotogalerie: Viele Insel-Institutionen öffneten sich dem Publikum.

Sonnenschein und mildes Wetter haben am Mittwoch (1.3.) auf Mallorca viele Besucher angelockt, sich dem Festprogramm zum Regionalfeiertag der Balearen anzuschließen. In Palma boten Marktstände Lebensmitteln, Delikatessen und Kunsthandwerk der Inseln an. Das Parlament und andere Institutionen öffneten ihre Türen für Besucher.

In Spanien gelten neben den neun spanienweiten Feiertagen auch drei regionale und jeweils zwei kommunale Festtage. Der Erste März wird auf den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera als Balearen-Tag begangen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Blick in die Marivent-Gärten.
Marivent-Palast: Die Treppe führt ins Nirgendwo

Marivent-Palast: Die Treppe führt ins Nirgendwo

In den Gärten der königlichen Residenz: alte Bäume, organische Formschnitte und viel Grün. Ein...

Ein 348-Kilo-Thunfisch vor der Nordküste von Mallorca

Ein 348-Kilo-Thunfisch vor der Nordküste von Mallorca

Kapitän Vincent Riera vom Unternehmen "Fishing in Mallorca" gelang ein Fang der Superlative. Das...

Zeitreise ins Mittelalter: Spaziergang über den Mittelalter-Markt Capdepera

Musik, Gaukler, Schauspieler beim Mercat Medieval vom 19. bis 21. Mai

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Top Chef-Gewinner Marcel Reß eröffnet Restaurant in Inca

Der Deutsche war im spanischen Fernsehen zum "besten Profikoch Spaniens" gekürt worden

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

Das Landgut Ariant: ein Idyll in guten Händen

MZ-Ausflug durch die blühenden Gärten im Norden von Mallorca

Exotische Tiere auf Capdeperas Mittelaltermarkt

Von Freitag (19.5.) bis Sonntag (21.5.) hält der Mercat Medieval im Inselosten viele Attraktionen...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |