Sonniger Balearen-Tag lockt Besucher auf die Straße

Am regionalen Feiertag am Mittwoch (1.3.) boten Märkte Produkte und Kunsthandwerk der Inseln an

02.03.2017 | 11:37
Fotogalerie: Viele Insel-Institutionen öffneten sich dem Publikum.

Sonnenschein und mildes Wetter haben am Mittwoch (1.3.) auf Mallorca viele Besucher angelockt, sich dem Festprogramm zum Regionalfeiertag der Balearen anzuschließen. In Palma boten Marktstände Lebensmitteln, Delikatessen und Kunsthandwerk der Inseln an. Das Parlament und andere Institutionen öffneten ihre Türen für Besucher.

In Spanien gelten neben den neun spanienweiten Feiertagen auch drei regionale und jeweils zwei kommunale Festtage. Der Erste März wird auf den Inseln Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera als Balearen-Tag begangen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Trivago kürt beliebtestes Strand-Hotel auf Mallorca

Trivago kürt beliebtestes Strand-Hotel auf Mallorca

In die Besten-Liste wurde jeweils ein Hotel pro Region in Spanien aufgenommen

Tomeu Caldentey: der Chef des Jahres auf Mallorca

Tomeu Caldentey: der Chef des Jahres auf Mallorca

Der mallorquinische Sternekoch eröffnet bald sein drittes Lokal auf der Insel: neben dem Bou und...

Eine zweite Chance für die Markthalle in Felanitx

Eine zweite Chance für die Markthalle in Felanitx

Kulturgut mediterraner Einkauf: Mit nur noch vier Ständen darbt der Mercat dahin. Aber das muss ja...

Around the Ammonite: Mallorca im Laufschritt erkunden

Around the Ammonite: Mallorca im Laufschritt erkunden

Sport treiben ist das eine, die Insel wirklich kennenlernen das andere. Ein multimedialer Führer...

Costa dels Pins: gut gehütetes Geheimnis unter Kiefern

Costa dels Pins: gut gehütetes Geheimnis unter Kiefern

Ausflugstipp: Ruhige Strände, viel Grün an Türkisblau, luxuriöse Häuser, nur ein Hotel –...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |