Osterwoche 2017: Prozessionen auf Mallorca

33 Brüderschaften werden während der Karwoche in 17 Prozessionen durch Palma ziehen

14.04.2017 | 08:07
Prozessionen am Mittwoch (12.4.) in Palma
Eindrucksvoll: Prozession "Davallament" del Crist de la Sang
Prozessionen am Dienstag der Karwoche in Palma.
Karwoche auf Mallorca: Prozessionen am Montag (10.4.).
Video: Palmsonntag in Palma
Fotogalerie: Osterprozessionen auf Mallorca 2017

Nach einem ersten Auftakt am Freitag (7.4.) haben am Palmsonntag (9.4.) die Osterwoche und damit die Prozessionen auf Mallorca begonnen. Das eine Tonne wiegende Bildnis Nuestra Señora de la Paz wurde dabei erstmals mit reiner Frauenpower getragen. 30 Büßerinnen trugen die Figur durch die Stadt.

Den Höhepunkt der Prozessionswoche bildete der Gründonnerstag (13.4.), an dem in Palma alle 33 Bruderschaften in verschiedenen Routen durch die Balearen-Hauptstadt marschierten. Insgesamt gibt es in Palma während der Osterwoche 17 Prozessionen, an denen 3.700 Büßer teilnehmen.

Freitag (7.4.) - "Viernes de Dolores" - Beginn 19.30 Uhr
An dem Tag treffen sich die Bruderschaften erstmals in ihren verschieden farbigen Gewändern zu einer ersten Prozession. Dabei tragen sie allerdings noch keine Figuren durch die Straßen, sondern präsentieren lediglich ihre Wimpel. Ein Beauftragter des Bistums hält die offizielle Festrede zum Auftakt der Osterwoche.

Die Prozession beginnt um 19.30 Uhr und führt durch folgende Straßen: Convento dels Caputxins, Pl. De l'Olivar, Sant Miquel, Pl. Major, Pl. Marquès del Palmer, Colom, Pl. De Cort, Cadena, Pl. Sta. Eulàlia, Carrer del Convent de Sant Francesc, Eingang zur Basílica de Sant Francesc.

Palmsonntag (9.4.) - "Domingo de Ramos" - Beginn 18 Uhr
Erste Prozession mit Umzugswagen und Figuren, die teilweise auf den Schultern durch die Stadt getragen werden.
Die Prozession beginnt um 18 Uhr und führt durch folgende Straßen: Iglesia de Sant Jaume, Calle St. Jaume, Pl. de Joan Carles I, Pasep d´es Born, St. Feliu, St. Gaietà, Ca´n Asprer, Jaume III, Baró St. Maria del Sepulcre, Berenguer de St. Joan, Bonaire, Concepció, entrada al Convento de la Concepció.

Hintergrund: Unter Büßern - Osterprozessionen auf Mallorca

Gründonnerstag (13.4.) - "Jueves Santo" - Beginn 19 Uhr
Der wichtigste Tag für die Bruderschaften. An diesem Tag werden rund 3.700 Büßerinnen und Büßer durch die Stadt Palma ziehen. Bei der größten Prozession "Crist de la Sang" werden 39 Figuren werden durch die Stadt geschoben oder getragen.
Die Prozession beginnt um 19 Uhr unf führt durch folgende Straßen: Iglesia de l'Anunciació, Pl. de l´Hospital, Costa de la Sang, Oms, Sant Miquel, Pl. Major, Pl. Marqués del Palmer, Colom, Pl. de Cort, Palau Reial, Pl. de la Seu , Eingang zur Kathedrale.


Karfreitag (14.4.) - "Viernes Santo" - Beginn 19 Uhr
Am Karfreitag weden insgesamt 31 Figuren durch die Stadt getragen oder geschoben.
Die Prozession beginnt um 19 Uhr und führt durch folgende Straßen: Basílica de Sant Francesc, Pl. de Sant Francesc, C/. del Convent de Sant Francesc, Pl. Santa Eulàlia, Cadena, Pl. de Cort, Colom, Bosseria, Galera, Corderia, Quartera, Esparteria, Mercadal, Travessia d´En Ballester, Socors, entrada a la Iglesia de Ntra. Sra. del Socors. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |