Auto-Segnungen zum Heiligen Christophorus auf Mallorca

Bei den Sommer-Fiestas am 8. und 9. Juli ging es wieder bunt zu in den Dörfern der Insel

11.07.2017 | 10:32
Auto-Segnungen zum Heiligen Christophorus auf Mallorca

Während des Sommers vergeht auf Mallorca eigentlich kein Wochenende ohne irgendeine Fiesta in den Dörfern der Insel. Am Sonntag (9.7.) standen dabei die Feiern zu Ehren des Schutzpatrons der Auto-, Taxi-, Bus- und Motorradfahrer, des Heiligen Christophorus, im Mittelpunkt. In Palma, Biniali und Sant Joan segneten Priester die Kraftfahrzeuge.

Aber auch ohne Autosegnungen wurde auf Mallorca am Wochenende kräftig und bunt gefeiert. Mit einem großen Schlussfest verabschiedeten sich die Einwohner von Son Caliu von ihren Patronatsfeiern, in Esporles präsentierte das Rathaus drei neue Riesen (gegants) die bei den allen künftigen Festen dabei sein werden. Und in Cala Figuera zelebrierten die Bucht-Anwohner und Besucher ihre Fiesta mit Kinderspielen und Radrennen.   /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |