Sóller-Straßenbahn: Arbeiter schrauben an weiterem Gefährt

Es handelt sich um einen historischen Zug aus Portugal, der umgebaut ab 2018 zum Einsatz kommen soll

29.10.2017 | 19:10
Die Umbauarbeiten schreiten voran.

Freunde der Bahnstrecke zwischen Palma und Port de Sóller können sich auf ein neues historisches Gefährt einstellen. Mitarbeiter der Betreiberfirma legen momentan in einer Werkstatt in Sóller Hand an eine alte Straßenbahn aus Portugal. Sie soll im kommenden Jahr zum Einsatz kommen und genauso aussehen wie die anderen acht Straßenbahnen, die zwischen Sóller und Port de Sóller verkehren. Außerdem gibt es bekanntlich noch die beliebten Rote-Blitz-Züge zwischen Palma und Sóller.

Hintergrund: Das ewige Bähnlein

Jedes Jahr benutzen mehr als eine Million Menschen die historische Straßenbahn – mehr als den Roten Blitz selbst. Sie wurde am 4. Oktober 1913 in Betrieb genommen. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Leben

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an
Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Palma knipst die Weihnachtsbeleuchtung an

Video und Fotogalerie: Seit Donnerstagabend (23.11.) um 19 Uhr funkelt es feierlich in der Altstadt

Unterschriftensammlung für mehr Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Einzelhändler beklagen gegenüber der Stadt Benachteiligung

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Weihnachtsmärkte auf Mallorca 2017: So geht Besinnlichkeit

Palma de Mallorca erstrahlt dieses Jahr in einem besonders hellen Lichtermeer, heimelige Märkte...

Countdown für die Weihnachtsbeleuchtung in Palma de Mallorca

Der Zeitplan steht: So sieht das Begleitprogramm aus

TaPalma: Appetitlicher Streifzug durch die Tapas-Bars

Seit Mittwoch (15.11.) präsentieren 35 Insel-Restaurants ihre besten Häppchen

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

So herrlich urtümlich knackt man Mandeln auf Mallorca

Sicher, ein Hammer und ein platter Stein tun es auch, wenn man einen Mandelkern aus seiner...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |