Real Mallorca: Claassen verklagt Vereinsspitze

Der deutsche Aktionär wirft Hauptaktionär Serra Ferrer Betrug vor

05-03-2012  
Real Mallorca: das Forum für den MZ-Fanclub
MZ-Blog: Armin Reichmann - wird RCD Mallorca jetzt ein bisschen deutsch?

Der deutsche Manager Utz Claassen hat seine Drohung wahr gemacht und Llorenç Serra Ferrer, den Hauptaktionär und Vizepräsidenten von Real Mallorca, sowie den Club-Präsidenten Jaume Cladera verklagt. Der deutsche Aktionär des Erstligisten wirft den Vertretern der Vereinsspitze vor, ihn beim Verkauf ihrer Anteile betrogen zu haben. Wie das "Diario de Mallorca" berichtet, verlangt Claassen eine Entschädigung von 600.000 Euro und schließt nicht aus, die Klage wegen möglicher Gesetzesverstöße bei der Verpflichtung von Spielern sowie weiterer Unregelmäßigkeiten im Verein zu erweitern.

Claassen hatte zu Beginn seines Engagements bei Real Mallorca für zehn Prozent der Aktien eine halbe Million Euro bezahlt und für den gleichen Betrag weitere zehn Prozent von der Familie Nadal erworben. Als verschiedene Medien berichtet hatten, dass Serra Ferrer und Präsident Jaume Cladera für ihre Anteile deutlich weniger bezahlt hatten, prüfte Claassen die Möglichkeit, vor Gericht zu ziehen. Präsident Cladera klärte Claassen nach dessen Angaben schließlich über die wahren Summen auf, so dass sich der Deutsche in seinen Vermutungen bestätigt sah.

Serra Ferrer hatte angesichts der drohenden Klage dem deutschen Manager angeboten, zehn Prozent seiner Aktien zum Preis von 500.000 Euro zu kaufen. Dies lehnte Claassen ab und forderte stattdessen eine Aufstockung seines Anteils oder eine finanzielle Entschädigung.

  Zeitungbibliothek
Real Mallorca - das Forum für den MZ-Fanclub

Werden Sie Fan beim RCD Mallorca!
Golf auf Mallorca
Sonderbeilage Golf auf Mallorca
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
mallorcazeitung.es gehört zur Verlagsgruppe  Editorial Prensa Ibérica
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca | El Diari  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-RecetasEuroresidentes | Loteria de Navidad | Oscars | Premios Goya