Feiernde Fußballer verlieren Pokal an der Playa de Palma

Die Sportfreunde Dorfmerkingen gewannen den WFV-Pokal. Bei der Party im Bierkönig ging nun die Trophäe abhanden

12.06.2017 | 11:12
Bei der Feier in der Heimat war der Pokal noch da.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben eigentlich allen Grund zur Freude. Das Team stieg in dieser Saison in die sechste Liga auf und gewann im Finale gegen die Stuttgarter Kickers den WFV-Pokal, der für den DFB-Pokal berechtigt. Für die erste Runde wurde der Mannschaft aus Baden-Württemberg am Sonntag (11.6.) der Bundesligazweite Rasenballsport Leipzig zugelost.

Die Erfolge hat das Team an der Playa de Palma gefeiert - doch dabei hat es etwas wichtiges in der Disco zurückgelassen. Laut einem Facebook-Post auf der offiziellen Vereinsseite wurde den feiernden Fußballern am Freitag (9.6.) im Bierkönig die Trophäe des WFV-Pokals gestohlen.

Sollte der Verein die Trophäe nicht zurückbekommen, müssten ihn die Fußballer dem Verband ersetzen. Der materielle Wert sei egal, wichtiger sei der ideelle Wert, so der Club. Der Dieb habe keine Anzeige zu befürchten. Als Anreiz bieten die Sportfreunde Dorfmerkingen gar Bier oder Tickets für das DFB-Pokalspiel für denjenigen, der die Trophäe zurückbringt.

Die Facebook-Gemeinschaft nimmt den Post mit viel Humor auf und sprach von einem Wanderpokal. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |