Real Mallorca feiert Sieg beim Comeback in der dritten Liga

Die Inselkicker setzten sich am Sonntagmittag (20.8.) bei CF Peralada durch

20.08.2017 | 14:34
Ein Arbeitssieg, vom Wind erschwert, unansehnlich: Real Mallorca beim Spiel gegen Peralada.

Nach 36 Jahren Profifußball hat Real Mallorca ein erfolgreiches Comeback in der dritten Liga gefeiert. Beim Auswärtsspiel beim katalanischen CF Peralada setzte sich das Team von Trainer Vicente Moreno mit 0:1 durch. Das Tor schoss Javi Bonilla in der 69. Minute. Es war ein Arbeitssieg, erschwert durch den starken Wind und für das Publikum weitgehend unansehnlich.




Beim Auswärtsspiel war auch der US-amerikanische Clubbesitzer Robert Sarver anwesend. Dieser hatte die Spieler in den vergangenen Tagen mit den Worten zu motivieren versucht: "Keine Ausreden mehr, jetzt ist es Zeit, zu gewinnen." /pss
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |