28. August 2017
28.08.2017
40 Años

Mallorca im TV: Auswanderer versuchen ihr Glück in Peguera

Die Vox-Serie "Goodbye Deutschland" hält neue Folgen von Mallorca bereit: Am Montagabend (28.8.) zeigt der Privatsender die Erlebnisse der Familie Mermi-Schmelz, die im Kartoffelhaus in Peguera einen Neuanfang starten will

29.08.2017 | 09:47
Kultauswanderer Kathrin und Thommy versuchen ihr Glück auf Mallorca

Mallorca statt Deutschland? Eine neue Folge der Vox-Serie "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" zeigt am Montagabend (28.8) wieder Menschen, die den Schritt in ein neues Leben auf der Insel wagen.

Begleitet wird diesmal die Familie Mermi-Schmelz, die noch einmal ganz von vorne beginnen will. Die Familie wandert nicht zum ersten Mal aus und scheint nicht zur Ruhe zu kommen: Nach Stationen in Brasilien und Österreich landen die beiden Kultauswanderer Kathrin und Thommy jetzt auf Mallorca. Im beliebten Urlaubsort Peguera im Südwesten der Insel wollen sie das ebenfalls deutsche Ehepaar Schmidt für eine Saison im "Patatas – das Kartoffelhaus" tatkräftig unterstützen. Für alle Beteiligten ein Weg in ein neues Leben. Aber werden sich die Träume der Familie erfüllen? Ist Mallorca für die Mermis der Ort, an dem sie länger als sechs Monate bleiben wollen?

Die neue Folge von "Goodbye Deutschland" läuft am Montagabend (28.8.) um 20.15 Uhr auf Vox.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |