04. Oktober 2018
04.10.2018

Die 'Gulden Leeuw' - ein niederländisches Schulschiff mit Geschichte

1937 als dänisches Forschungsschiff erbaut durchsegelt es seit Jahrzehnten die Weltmeere

04.10.2018 | 11:48
Das Schulschiff "Gulden Leeuw" im Hafen von Palma.

Mit dem Schulschiff "Gulden Leeuw" hat der Hafen von Palma de Mallorca am Montag (1.10.) wieder einmal besonderen Besuch erhalten. Das 1937 erbaute Schiff, das aktuell unter niederländischer Flagge die Weltmeere bereist, hätte viel zu erzählen.

Erbaut wurde es im Auftrag der dänischen Regierung. Unter dem ursprünglichen Namen "Dana" war es für das dänische Landwirtschafts- und Fischereiministerium jahrzehntelang als Forschungsschiff unterwegs.

1980 wurde es schließlich verkauft und wechselte mehrfach die Besitzer. Im Jahr 2000 wurde es zum dänischen Schulschiff "Dana Nyborg" des Danish Natuical College. P&T Charters übernahm es im Jahr 2007 und baute es zum Dreimaster um. Seither segelt es unter dem Namen "Gulden Leeuw" (niederländisch für "Golderner Löwe"). Die "Gulden Leeuw" ist 70 Meter lang und 8,6 Meter breit. Die Masten ragen 40 Meter in die Höhe. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |