01. November 2019
01.11.2019

Werke von Hartmut Böhm in der Galerie Roy

In Felanitx findet am Sonnabend (2.11.) die Vernissage statt, Gastredner ist der deutsche Journalist Hans-Peter Riese

01.11.2019 | 11:36
Die Arbeiten von Hartmut Böhm sind in der Galerie Roy zu sehen.

Ab Sonnabend (2.11.) kann man sich die Werke von Hartmut Böhm in der Galerie Roy in Felanitx anschauen. Der Künstler wird vorgestellt von dem deutschen Journalisten und Kunstkritiker Hans-Peter Riese. Beginn ist 17 Uhr, die Ausstellung läuft bis zum 6. Januar 2020.

Hartmut Böhms Arbeiten zeichnen sich durch eine klare Systematik aus, die auf mathematischen und geometrischen Grundlagen basiert. "Dabei erzielen die Werke dynamische und bisweilen verwirrende Wirkungen, die in einem charakteristischen Spannungsverhältnis zur Klarheit ihrer Struktur stehen", ist in der Ankündigung zur Ausstellungseröffnung zu lesen. Böhm wurde 1938 in Kassel geboren, lebt und arbeitet heute in Berlin.

Die Galerie Roy befindet sich in einem umgebauten Stadthaus an der Plaça Pax. Sie hat sich auf Konstruktivismus und konkrete Kunst spezialisiert.

Galerie Roy, Plaça Pax, 6 , Felanitx, Öffnungszeiten: Donnerstag, Samstag und Sonntag 10–14 Uhr, ­Freitag 16–19 Uhr, weitere Informationen unter Tel.: 971-58 01 45.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |