27. März 2019
27.03.2019

In diesen Tanzschulen lernen Sie auf Mallorca, übers Parkett zu gleiten

Von Swing über Salsa bis zum Ball de Bot: eine Auswahl an Kursen

27.03.2019 | 01:00
Der Tandem Club feiert vom 5. bis 7.4. mit ganz viel Swing sein fünfjähriges Bestehen.

Schon der Gedanke, auf einer Hochzeit oder Party auf Mallorca zum Tanzen aufgefordert zu werden, bereitet Ihnen Schweißausbrüche? Wer sich bisher mit Freestyle-Rumgehopse durchgeschlagen hat, in Zukunft aber eine bessere Figur machen will, kann auf Mallorca – vor allem in Palma de Mallorca – aus einem breiten Angebot an Tanzkursen wählen.

Ball de Bot

Alle, die es traditionell mögen, sollten sich am mallorquinischen Hüpftanz ball de bot versuchen. Einen von Oktober bis Mai dauernden Kurs mit 35 Stunden für Einsteiger bietet unter anderem die Escola Municipal de Mallorquí in Manacor (Passeig del Ferrocarril, 79) an. Einschreibungen sind für rund 50 Euro bis September möglich.  http://www.escolademallorqui.cat/project/ball-de-bot/

In der Escola de Música i Danses in Palma de Mallorca (Costa de Can Santacília, 3) können Erwachsene montags und mittwochs tanzen und hüpfen. Die Kurse von Oktober bis Juni kosten für Erwachsene 135 Euro. https://www.facebook.com/escolademusicaidansesdemallorca/

Salsa, Bachata, Kizomba

Lateinamerikanische Tänze und Kizomba reizen Sie mehr? Bei der Dance École (Carrer de la Industria, 19) in Palma de Mallorca beginnen am 21. März die nächsten Anfängerkurse, jeweils donnerstags um 20.35 Uhr gibt's Bachata, um 21.30 Uhr Salsa. Der Preis pro Quartal beträgt 86 Euro pro Person. Wer einen Tanzpartner mitbringt, zahlt weniger.
Facebook: Dance École - Academia y zapatos de baile, Tel.: 617-39 38 03

Bei Milenium (Carrer Pons i Gallarza, 22 bajos) in der Nähe der Stierkampfarena kann man sich ganzjährig für Salsa, Bachata oder Kizomba einschreiben. Erwachsene zahlen pro Monat 25 Euro für eine Stunde pro Woche. Die Kurszeiten finden Sie hier: www.bit.ly/MileniumZeiten, Tel.: 871-93 20 30

Bei Centre Ball Mallorca in der Nähe der Avenidas (Carrer de Bernat Calvet, 8) können Sie sich für 25–30 Euro monatlich jederzeit für Salsa, Bachata oder Kizomba anmelden. https://centreballmallorca.es/es/bailes-en-pareja/, Tel.: 628-68 87 85

Sevillanas, Flamenco

Zum Flamenco-Experten werden Sie im Centro de Danza de Antonio Campins (Carrer d'Alòs, 14). Die Kurse gehen von Oktober bis Juni. Wer zweimal pro Woche kommt, zahlt 65 Euro pro Monat, drei wöchentliche Tanzstunden kosten 75 Euro pro Monat. Auf Wunsch bringt Antonio Campins Ihnen auch Sevillanas bei. Tel.: 607-92 55 54

Im Centro de baile flamenco Carmen Torres (Carrer de Villalonga, 40) in Palma de Mallorca können Sie für 60 Euro pro Monat an zwei Tagen pro Woche Flamenco lernen. Die Kurse gehen von September bis Juni. Auch hier gibt es Sevillanas-Stunden auf Anfrage. https://carmensebas1.wixsite.com/centrobaileflamenco/contacto, Tel.:666-65 81 62

Orientalisches, Bauchtanz

Ein orientalisches Tanzangebot (nicht nur für Frauen) bietet die Academia Helwa de Danza del Vientre (Carrer Pare Frances Molina, 34 bajos A) in Palma de Mallorca. Die Kurse gehen von Januar bis November und kosten zwischen 45 und 52 Euro pro Monat. www.academiahelwa.es

Die Escola Mariona Cruz (Carrer Jacint Verdaguer, 90) in Palma de Mallorca ist auf orientalische Folklore spezialisiert. Das Kursangebot geht von September bis Juni. Mitglieder zahlen zwischen 30 und 40 Euro monatlich. www.marionacruz.com

Swing, Lindy Hop

Ob Lindy Hop, Claqué oder Jazz Steps: Swing-Fans werden im Tandem Club (Arxiduc Lluis Salvador, 122) in Palma de Mallorca glücklich. Je nach Anzahl der Wochenstunden zahlt man dort 25 bis 96 Euro pro Monat. www.tandem-club.com

Line Dance

Ganz in der Nähe (Carrer San Francisco de Sales, 6) können Sie in der Escuela de baile música y movimiento zum Profi-Line-Dancer im Country-Stil werden. Wer an einem Tag der Woche kommt, zahlt 17 Euro monatlich, wer an zwei oder dreien tanzen will, 28 Euro. Facebook: Escuela de baile Musica & Movimiento, Tel.: 647-38 58 34

Außerhalb von Palma de Mallorca

Nicht nur in Palma de Mallorca gibt es Tanzangebote. In Inca hat erst vor Kurzem das Rhythm Nation eröffnet (Carrer Santa Teresa, 15). Für 30 Euro im Monat können Sie zeitgenössischen Tanz, Salsa und Bachata lernen. Facebook: RhythmNationInca, Tel.: 650-26 19 42

Das Gimnasio Sport Atenas (Carrer Bartolomeu Caputxi, 7) in Bunyola bietet für 35 Euro monatlich unter anderem Sevillanas (freitags, 19 Uhr) und Flamenco (donnerstags, 19 Uhr) an. Facebook: Gimnasio Sport Atenas Bunyola, Tel.: 971-61 54 26

In Manacor bietet Alegria Manacor (Carrer de Riera de Conies, 8) afrikanischen Tanz, Salsa und Bachata. Preis: 25–35 Euro. www.alegriamanacor.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |