04. August 2019
04.08.2019

Hilfe! Da ist ja ein Teufel am Strand

Die traditionellen Dimonis aus dem Stadtteil Es Molinar statteten den Strandbesuchern am Samstag (3.8.) einen Besuch ab

04.08.2019 | 10:34

Damit hätten die Urlauber und Restaurantbesucher nicht gerechnet: Da liegt man entspannt am Strand oder trinkt den ersten Gin Tonic des Tages und plötzlich tauchen mehrere Teufel mit furchterregenden Fratzen auf. So geschehen am Strand von Es Molinar, dem beliebten Küstenstadtteil von Palma de Mallorca.

Der Hintergrund: In dem barrio ist gerade das sommerliche Stadtteilfest und die dimoni-Gruppe Kinfumfà (in etwa: Was für ein Rauch!) dachte sich, dass es doch mal schön wäre, die Urlauber auch daran teilhaben zu lassen. Sehen Sie die Bilder von "Diario de Mallorca"-Kollege Enrique Calvo in der Fotogalerie!

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |