25. Dezember 2020
25.12.2020
Mallorca Zeitung

Die Highlights auf dem Weihnachtsmarkt von Palma de Mallorca

Bei den Ständen gibt es viel zu entdecken

25.12.2020 | 01:00
Die Highlights auf dem Weihnachtsmarkt von Palma de Mallorca

Natürliches für alle Hauttypen

Vom Packungsdesign über die Etiketten bis hin zum Inhalt: María López hat bei ihren Pflegeprodukten, die sie unter dem Namen „Spallorca" verkauft, rundum selbst Hand angelegt. Da sind etwa Salz-Peelings, feste Cremes aus Olivenöl in fürs Reisen praktischen Herzdosen oder Seifen aus lokal hergestelltem Olivenöl. Die gänzlich natürlichen Produkte eignen sich für alle Hauttypen. Es gibt sie zudem in verschiedenen Größen.
Facebook: Spallorca, Tel.: 670-37 44 43

Papier, Holzspielzeug und Kinderkleider

Handgemachtes Papier ist nur eine von Alejandro Martíns Spezialitäten, die er unter dem Namen „Zigoto" verkauft. Die aus Baumrinde oder Baumwolle gewonnenen Blätter hat er zu stilvollen Heften zusammengebunden. Auch die teilweise magnetischen Brettspiele aus Holz sowie eine große Auswahl an Kompassen fallen sofort auf. Hinzu kommen ausgefallene Kleider für Kinder, die eine Freundin von Martín genäht hat. Der Stand befindet sich in dem Durchgang von der Plaça d'Espanya zum Carrer Oms. Facebook: Zigoto, IG: zigoto96, www.zigoto96.com

Schmuck für Mensch und Wand

Französischen Charme gepaart mit deutscher Qualität gibt's am Stand von Bernd Büchner aus Radebeul. Auch dieses Jahr im Weihnachtsmann-Outfit verkauft der langjährige Resident Halsketten, Ohrringe und quadratische Wandbilder auf Karton, die er zusammen mit seiner Partnerin Claudine in Handarbeit hergestellt hat. Büchner selbst arbeitet vorwiegend mit böhmischem Glas und Kristall. ABC Mallorca, Tel. 699-47 10 01, E-Mail: abc.mallorca@web.de

Die Teufel der Insel

Die Farbe „Rot" sticht an Catalina Moras Stand sofort ins Auge. Ihre typisch mallorquinischen dimonis (Teufelchen) ziehen die Blicke der Besucher sofort auf sich. Mit viel Liebe und Kreativität hat Mora die jeweiligen Kostüme der Dörfer und Städte auf Mallorca nachgeformt. Das Besondere: An jedem Teufelchen ist auch ein Pfeifstück angebracht, wie man es von den siurells (typisch mallorquinschen Tonfiguren oft in Grün, Weiß, Rot) kennt. Tot de Fang, Tel.:637-06 16 51

Spangen, Broschen, Ohrringe und Ketten

Yasel Urgelles bietet seinen Haarschmuck und seine Broschen aus Leder eigentlich auf Märkten auf Menorca feil. Wegen der Pandemie fallen die meisten dort jedoch aus. So kommt es, dass der Kubaner in diesem Jahr zum ersten Mal einen der Stände auf den Ramblas gemietet und dort seinen „Taller Edén" aufgebaut hat. Seine Spangen in Blätterform, die man leicht ins Haar einarbeiten kann, und Broschen kosten jeweils ab 8 Euro. Für die Ohrringe werden Interessenten mit 10 Euro zur Kasse gebeten. Die Ketten (siehe Detail-Foto) des Kubaners sind mit 25 Euro pro Stück am teuersten. Der sympathische Verkäufer spricht auch ein paar Worte Deutsch. Facebook: Taller Edén, Instagram: tallereden

Würste und Kaiserschmarrn

Hausgemachte Frikadellen oder Kalbsbratwürste mit Kartoffelsalat, ein Glas Glühwein zum Anstoßen und zum Nachtisch bayerischen Kaiserschmarrn mit Apfelmus: All das gibt es bei Werner Paul Wiedemann alias „El viejo bávaro" (Der alte Bayer). Eigentlich hätte der Metzger seinen Stand wie in den vergangenen Jahren in Santa Ponça aufgebaut. Nun grillt er zum ersten Mal auf der Plaça d'Espanya. Damit auch die Spanier neugierig werden, hat er auf einem großen Aufsteller auf Spanisch „Vino caliente" geschrieben. „Die meisten Spanier sind ganz begeistert vom Glühwein", so der langjährige Resident.

Flaschen verdienen eine zweite Chance

Unter dem Namen „Es Taller" „verbrennt" Joan Sunyer Vodka-, Túnel- oder andere Flaschen in seinem Spezialofen mithilfe verschiedener Gussformen. „Je nach Dicke des Glases müssen die Flaschen dort zwölf bis 24 Stunden und in besonderen Fällen sogar mehrere Tage lang bleiben", so Sunyer. Die verformten Flaschen können dann entweder als Ablage für Schlüssel oder die Seife im Bad oder umfunktioniert als Uhr verwendet werden. Aus anderen, nicht verformten Flaschen macht Sunyer besondere Lampen, wie sie wohl nicht in jedem gewöhnlichen Wohnzimmer hängen. Wer Sunyer eine eigene Flasche mitbringt, dem kann er nicht garantieren, dass sie heil aus dem Ofen kommt.
FB: Joan Sunyer, Tel:. 679-35 07 53

Handgewebtes für Frostbeulen

Schals, Ponchos und Stofftaschen gibt es gefühlt an jedem dritten Stand des Weihnachtsmarktes. Die von Mariana L. Tau und der Marke ihres Familienunternehmens „Jardín de Tramas" fallen jedoch sofort auf. Vielleicht liegt das auch daran, dass die Argentinierin in ihrer caseta auf den Ramblas live am Webstuhl sitzt und man ihr bei der Arbeit zusehen kann. „Jedes Produkt ist ein Einzelstück", so Tau stolz. Auch Auftragsarbeiten fertigt sie an, jedoch nicht am selben Tag. Neben Halstüchern (ab 30 Euro), Schals (ab 45 Euro) und Ponchos (ab 90 Euro) hat sie auch Jutebeutel (ab 20 Euro), Kissenbezüge (ab 35 Euro) und kleine Stofftaschen (ab 25 Euro) im Angebot.
Tel.: 647-09 64 21, Facebook: Jardín de Tramas, Instagram: jardindetramasoficial www.jardindetramas.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |