17. Juli 2019
17.07.2019
HAUSMITTEILUNG

Fragen und Antworten: Wie bekomme ich den MZ-Newsletter per Telegram?

Der Umstieg ist leicht. WhatsApp können Sie problemlos weiterbenutzen

17.07.2019 | 17:04
Telegram statt WhatsApp: Der Übergang ist leicht.

Seit Montag (15.7.2019) verschickt die Mallorca Zeitung den MZ-Newsletter nicht mehr per WhatsApp, sondern ausschließlich über Telegram. Das liegt an geänderten Nutzungsbedingungen bei WhatsApp, auf die die MZ keinen Einfluss hat.

Der Inhalt des neuen Telegram-Newsletters ist gleich. Wie bisher verschicken wir auch über Telegram bis zu zweimal täglich Insel-News, Service-Infos und Freizeit-Tipps sowie bei sehr wichtigen Ereignissen Eilmeldungen aufs Handy.

Falls Sie Schwierigkeiten beim Installieren der Telegram-App oder beim Bezug des MZ-Newsletters haben, erklären wir hier die häufigsten Fehler und die wichtigsten Tipps.

So melden Sie sich beim MZ-Telegram-Newsletter an:

  1. Falls noch nicht geschehen, die App herunterladen:
    Android: http://bit.ly/2RMj7Oq
    IOS: https://apple.co/2J0JwFB
  2. Hier klicken, um den MZ-Kanal zu abonnieren http://bit.ly/2L2z9TW
    (
    oder suchen Sie auf Telegram "Mallorca Zeitung Bot" und tippen Sie darauf)
  3. Auf dem Bildschirm erscheint "Starten", bzw. "Iniciar" - bitte antippen. Schon sind Sie für den Newsletter angemeldet, es ist keine weitere Registrierung notwendig.

Bei Whatsapp müssen Sie sich nicht abmelden, wir haben den Newsletter-Versand über diesen Kanal am Montag (15.7.) eingestellt. Nach einigen Tagen werden wir noch ein oder zwei Erinnerungen per WhatsApp verschicken, damit alle bisherigen Nutzer den Umzug mitbekommen.

Wenn Sie sich bei Telegram vom Newsletter abmelden möchten, genügt es, das Wort „stop" zu senden - Sie sind dann automatisch abgemeldet.

Wenn Sie MZ-News lieber als E-Mail-Newsletter erhalten wollen, können Sie sich übrigens hier anmelden. 

Bei Fragen steht Ihnen die E-Mail web@mallorcazeitung.es zur Verfügung, Sie können uns auch direkt über WhatsApp oder Telegram eine Nachricht schicken / auf unseren Newsletter antworten. 

Fragen & Antworten

Frage: Wie installiere ich Telegram?

  1. Laden Sie die App herunter:
    Android: http://bit.ly/2RMj7Oq
    IOS: https://apple.co/2J0JwFB
    Falls Sie die App im Appstore bei Google oder Apple suchen, achten Sie auf die richtige Schreibweise (Telegram mit einem m)
  2. Beim Installieren müssen Sie Ihre Handynummer mit der richtigen Ländervorwahl (+49 für Deutschland, +34 für Spanien etc.) angeben. Dieser Schritt ist notwendig, um die App mit dem richtigen Handy zu verknüpfen.
  3. Um die Nummer zu prüfen, erhalten Sie eine SMS auf das Handy, die einen vier- oder fünfstelligen Code aus Buchstaben und/oder Zahlen enthält. Diesen müssen Sie zum Abschluss der Installation eingeben. 

Frage: Leider kommt bei mir die SMS während der Installation nicht an. Was muss ich tun?
Achten Sie darauf, dass Sie bei der Angabe Ihrer Telefonnummer die richtige Ländervorwahl eingeben. Handelt es sich um eine deutsche Handy-Nummer müssen Sie Deutschland (Germany / Alemania) mit der Vorwahl +49 wählen. Es geht nicht darum, wo Sie sich befinden, sondern in welchem Land das Handy gemeldet ist.

Die Ländervorwahlen lauten:

  • Deutschland / Germany / Alemania +49
  • Österreich / Austria +43
  • Spanien / Spain / España +34
  • Schweiz / Switzerland / Suiza +41

Im Zweifelsfall sollten Sie die App noch einmal löschen und von vorne beginnen.

Frage: Wie abonniere ich jetzt den MZ-Newsletter?
Öffnen Sie diesen Link mit dem Browser Ihres Handys: http://bit.ly/2L2z9TW
Oder: Suchen Sie "Mallorca Zeitung bot" und klicken Sie darauf sowie anschließend auf "Starten" (Wenn Sie uns stattdessen das Wort "Start" an die Nummer des MZ-Handys schicken, ist das zwar keine Anmeldung, aber wir antworten Ihnen mit dem Aktivierungslink, den Sie einfach antippen können). 

Frage: Kann ich mich von dem Newsletter auch abmelden?
Das geht sehr einfach: Schicken Sie das Wort "stop" (so geschrieben, mit einem "p"). Sie erhalten innerhalb weniger Sekunden eine Abschiedsnachricht und keine Nachrichten mehr. Zum erneuten Anmelden schicken Sie einfach das Wort "start" oder klicken Sie erneut auf http://bit.ly/2L2z9TW

Frage: Bei der Anmeldung des MZ-Newsletters wird meine Telefonnummer und mein Name verlangt. Das möchte ich nicht. Außerdem wird ein Code zugesandt, den ich eingeben soll.
Antwort: Diese Angaben werden nicht von uns abgefragt, sondern für die Aktivierung der App "Telegram". Dieselben Angaben hatten Sie auch gemacht, als Sie Whatsapp auf Ihrem Handy installiert hatten. Mit dem Code wird Ihr Telegram-Konto mit Ihrem Handy verknüpft, so wie auch bei Whatsapp geschehen. Sobald Telegram installiert ist, können Sie den Kanal der Mallorca Zeitung ("Mallorca Zeitung bot") suchen (oder den obigen Link antippen) und den Button "Starten" antippen. 

Frage: Ich möchte Telegram keine umfassenden Zugriffsrechte einräumen.
Antwort: Dieselben Rechte haben Sie bereits der App Whatsapp eingeräumt - mit dem Unterschied, dass Whatsapp zu Facebook gehört, einem Konzern, der Ihre Daten besonders zu schätzen weiß....

Frage: Warum soll ich noch eine App nutzen? Könnt Ihr das nicht mit Whatsapp richten?
Antwort: Das sind leider nicht unsere Regeln. Wir möchten Sie nicht zur Nutzung von Telegram drängen - es genügt, die App auf dem Handy zu haben, um unseren Newsletter zu lesen. 

Frage: Wenn ich "Mallorca Zeitung" suche und darauf tippe, sehe ich keinen Button zum Starten. Was läuft falsch?
Antwort: Suchen Sie nach "Mallorca Zeitung bot" - wenn "bot" hinter "Mallorca Zeitung" steht, sind Sie richtig beim Newsletter. Steht kein "bot" dabei, ist das einfach die Nummer, an die Sie uns Nachrichten schicken können. Wir antworten gerne mit dem Aktivierungslink. Nichts schief gehen kann, wenn Sie diesen direkt antippen: http://bit.ly/2L2z9TW

Frage: Wieso bekomme ich nicht mit, wenn eine Nachricht von Euch kommt?
Antwort: Wie bei anderen Messengern auch, können Sie bei Telegram wählen, wie Ihr Mobiltelefon Sie darauf aufmerksam macht, dass Sie eine neue Nachricht erhalten. Grundsätzlich können Sie unterschiedliche Signaltöne für einzelne Nachrichten von Kontakten, Gruppen oder Kanälen festlegen.  Wollen Sie nicht durch zu viele Geräusche gestört werden, können Sie die Signaltöne auch individuell ausschalten. Bei den Nachrichten, die Sie von der MZ erhalten, handelt es sich um einen Kanal.

Wenn Sie genauer verstehen wollen, was ein "Kanal" auf Telegram ist, finden Sie hier auf der Website des Messengers die nötigen Antworten.  /ff /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |