08. September 2016
08.09.2016
40 Años

Real Mallorca erreicht zweite Pokalrunde

Im Spiel gegen Reus schoss Brandon in der Verlängerung den Siegtreffer

11.09.2016 | 02:30
Real Mallorca bejubelt den ersten Treffer zu Hause im Stadion von Son Moix

Real Mallorca ist es gelungen, den Pokalfluch zu beenden, und zieht mit einem 1:0-Sieg gegen Reus in die nächste Runde ein. Seit dem Abstieg war die Mannschaft von der Insel jedes Jahr in der ersten Begegnung ausgeschieden.

Im Spiel am Mittwoch (7.9.) im Stadion von Son Moix erzielte Brandon Thomas in der zweiten Minute der Verlängerung den Siegtreffer. Drei Wochen zuvor unterlag Real Mallorca den Katalanen noch mit 1:0 in der Liga. 4.790 Zuschauer sahen zu später Stunde keine Tore in der regulären Spielzeit. Dafür verantwortlich war eine schlechte Chancenverwertung auf beiden Seiten.

Beide Trainer nutzten den Pokal zur Rotation und gaben hauptsächlich Ersatzspielern die Chance, sich in einem Pflichtspiel zu beweisen. In der Liga geht es auswärts am Sonntag (11.9.) gegen Absteiger Rayo Vallecano weiter. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |