15. Februar 2020
15.02.2020

Real Mallorca holt wichtigen Heimsieg

Im Abstiegskampf macht der Verein Boden gut. Atlético Baleares spielte gegen Coruxo.

15.02.2020 | 15:40
Real Mallorca gewann die Partie gegen Alavés.

Offensichtlich hat das Feuern ihres Managers Maheta Molango der Moral von Real Mallorca nicht geschadet. Der Verein gewann in seinem Heimatstadion Son Moix am Samstag (15.2.) gegen Alavés mit 1:0. Der Sieg verschafft dem Club eine Atempause im Kampf gegen den Abstieg.

Torschütze war Cucho Hernández, in der 62. Minute verwandelte er den Angriff. Mallorca spielte schon in der ersten Halbzeit besser als Alavés. Bleibt zu hoffen, dass sich nun auch ein lang ersehnter Auswärtssieg anschließt.

Der zweite Inselverein, Atlético Baleares, spielte am Sonntag gegen Coruxo. In der 61. Minute ging Atlético Baleares zunächst in Führung. In der 64. Minute schoss Coruxo durch einen Strafstoß den Ausgleich. 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |