17. Juni 2019
17.06.2019

Hier können Sie in Palma de Mallorca Ihr Gepäck lagern

Vor allem für Urlauber, die mit vielen Koffern reisen, lohnt sich eine Zwischenlagerung. Diese Möglichkeiten gibt es

17.06.2019 | 01:00
Ihre lästigen Koffer geben Sie besser ab.

Sie sind gerade gelandet, können in Ihrer Unterkunft aber erst in ein paar Stunden einchecken oder mussten schon auschecken, Ihr Flug geht aber erst am Abend? Wer währenddessen noch in Palma de Mallorca shoppen oder essen gehen möchte, muss sein Gepäck nicht mit sich herumschleppen. Am Flughafen gibt es keine Schließfächer, dafür aber an folgenden Orten:

Im Bus- und Zugbahnhof an der Plaça d'Espanya in Palma de Mallorca können Sie im Untergeschoss bei Palma Lock & Go von 9 bis 19.30 Uhr einen Handgepäckkoffer gegen eine Gebühr von 3,95 Euro abgeben. Für einen großen Koffer zahlen Sie 4,95 Euro. Wer sein Gepäck länger (bis 23 Uhr täglich, dann schließt der Bahnhof) lagern möchte, muss für 12 Euro ein Schließfach mieten. Es bietet Platz für drei kleine Koffer oder ein kleines und ein großes Gepäckstück. Auch eine Langzeitlagerung von Gepäckstücken ist möglich: Sie kostet ab dem siebten Tag 3,50 Euro täglich, ab dem fünfzehnten 3 Euro und ab dem dreißigsten 2 Euro.
www.palmalockandgo.de

Mitten in Palma de Mallorcas Innenstadt können Reisende ihre Koffer für 5 Euro pro Gepäckstück und Tag auch bei Call and Ride abgeben (Can Puigdorfila, 5, zwischen 9.30 und 20 Uhr). Wer ein Fahrrad ausleiht oder eine Tour bucht, bekommt Rabatt. Das Geschäft bietet auch einen Transferservice zum Flughafen oder Ihrem Wunschort an.
www.callandride.de

Wer sich an Palma de Mallorcas Paseo Marítimo aufhält, etwa weil er später an Bord einer Fähre oder eines Kreuzfahrtschiffes geht, kann sein Gepäck bei Independence Space (Carrer de Porto Pí, 8-10) für 7 Euro am Tag lagern. Es wird dort vom Personal und Videokameras überwacht. Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 14 Uhr (abweichende Zeiten nach Absprache möglich).
www.independencespace.com

Auch eine Online-Buchung der Gepäcklagerung ist möglich. Das französischen Unternehmen Nannybag etwa kooperiert seit 2018 mit sieben Souvenirläden und Kleidungsgeschäften in Palma de Mallorcas Innenstadt. Die Abgabe- und Abholzeiten richten sich nach deren Öffnungszeiten. Für die Buchung über die Website oder App „Palma", die gewünschten Daten sowie die Anzahl der Gepäckstücke eingeben, dann eines der mit dem roten Logo des Unternehmens gekennzeichneten Lokale anwählen und „buchen" klicken. Eine Versicherung über Axa bis 1.500 Euro ist im Buchungspreis von 6 Euro pro Tag enthalten. Jeder weitere Tag kostet 4 Euro. Per E-Mail erhalten Sie die genaue Adresse, an der Sie Ihr Gepäck abholen können.
www.nannybag.com

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |