Sandschutz in Camp de Mar

28-12-2008  

Die Gemeinde Andratx hat damit begonnen, den Strand von Camp de Mar besser vor Erosion zu schützen. So wurden im Rahmen eines Pilotprojekts Barrieren aufgestellt, die verhindern sollen, dass große Mengen Sand bei starkem Wind oder bei Sturm davongetragen werden. Das Rathaus komme mit dem Projekt seiner Verantwortung für die Strände nach, von denen der Wohlstand der Gemeinde abhänge, sagte der Gemeinderat für Umweltfragen, Biel Puigserver (PSM). Zur neuen Politik gehört unter anderem auch, das Seegras wegen seiner Bedeutung für das ökologische Gleichgewicht am Strand zu belassen.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |