Auf Mallorca kann man jetzt auch Zahnarzt werden

Die neue privat betriebene Fakultät für Zahnheilkunde ist der Balearen-Universität UIB angeschlossen

01.05.2017 | 10:49
Ab September nehmen hier 30 künftige Zahnmediziner ihr Studium auf.

Eine neue Fakultät für Zahnmedizin hat die private Hochschule ADEMA am Donnerstag (27.4.) auf Mallorca präsentiert. An dem Standort im Gewerbegebiet Son Rossinyol am Stadtrand von Palma können sich ab dem Wintersemester 2017/18 30 Studierende zu künftigen Zahnärzten ausbilden lassen. Der Studienzweig wird zwar von dem privaten Träger ADEMA angeboten, ist aber der Balearen-Universität UIB angeschlossen.

Bei der Präsentation waren Palmas Bürgermeister José Hila und die balearische Gesundheitsministerin Patricia Gómez anwesend. Die UIB war durch die Vizerektorin Dolors Forteza vertreten, die Präsentation übernahm Diego González von ADEMA. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeiten in der
Immobilien-Branche

Arbeiten in der Immobilien-Branche auf Mallorca

Sie suchen einen Job auf Mallorca?

In der Immobilienbranche gibt es viele Jobs. Die aktuellen Angebote von Immobilienmaklern finden Sie bei uns im Immobilienportal unter "Jobs".

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |