Ruth Lorenzo plant Duett mit Conchita Wurst

Die spanische Eurovisionsteilnehmerin will einen Song mit der Gewinnerin des Contests aufnehmen

15.05.2014 | 10:24
Ruth Lorenzo plant Duett mit Conchita Wurst
Ruth Lorenzo plant Duett mit Conchita Wurst

Auch auf Mallorca drückten ihr viele die Daumen: Die spanische Eurovisionsteilnehmerin Ruth Lorenzo belegte beim Contest am Samstagabend einen beachtlichen zehnten Platz. Bei ihrer ersten Pressekonferenz zurück in der spanischen Heimat kündigte die aus Murcia stammende Sängerin an, ein Duett mit der österreichischen Eurovisionsgewinnerin Conchita Wurst aufnehmen zu wollen.

Über den Sieg der "Frau mit Bart", mit der sie sich gut angefreundet habe, freute sich die Spanierin aufrichtig, wie sie sagt: Er sei auch ein Zeichen für die Freiheit und Toleranz in Europa, so Lorenzo, die in Kürze ein neues Album in Los Angeles aufnehmen wird.

Ein hohes Lob erhielt die Eurovisionsgewinnerin übrigens auch von Spaniens Altmeister Julio Iglesias: Dem 70-Jährigen zufolge ist Conchita Wurst eine "super Sängerin, eine unglaubliche, sehr sensible Frau".



Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |