Größte Privatyacht Großbritanniens: "Vava 2" vor Mallorca

Das Schiff ist 96 Meter lang und gehört einem Pharmaunternehmer

18.08.2016 | 17:13
Paläste auf dem Meer: Superyachten vor Mallorca

Ein weitere Luxusyacht hat im Hafen von Palma festgemacht. Die "Vava 2", die größte Privatyacht Großbritanniens, gehört dem Pharmaunternehmer Ernesto Bertareli. Sie wurde 2012 gebaut und verfügt unter anderem über sechs Decks, einen Hubschrauberlandeplatz, einen Saunabereich und einen Fitnessraum.

Das Schiff ist 96 Meter lang, 17,2 Meter breit und kann eine Geschwindigkeit von 19 Knoten erreichen.

In den vergangenen Wochen haben mehrere Superyachten ihren Weg nach Mallorca gefunden, darunter die "C2", deren Bau einst vom Apple-Gründer Steve Jobs in Auftrag gegeben worden war, und die "Al Mirqab", die dem Emir von Katar gehört.   /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen


Gesellschaft

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Jürgen Drews auf Mallorca: Macht er nicht? Macht er doch!

Zum Abschluss unserer Serie „MZ am Ballermann" treffen wir den „König von Mallorca"....

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Eine veritable Beziehungskrise und ihre Lösung an der Playa de Palma

Sabina Pons hat in ihrem Kiosk auf Mallorca eine interessante Bekanntschaft gemacht

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Mickie Krause ist alles andere als mickrig

Der Künstler tritt seit 1998 auf Mallorca auf. Von seiner Zeit am Ballermann kann er einige Lieder...

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Auch Super Mario war auf der 90er-Party in Port Adriano

Ace of Base, Whigfield und Snap! lockten die Partygäste in den Hafen.

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Copa del Rey zu Ende, Königsfamilie spaziert durch Sóller

Bei der Regatta konnte das Team des Königs nicht gewinnen. Dafür gab es einen Familienausflug zu...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |