09. Juni 2018
09.06.2018

TV-Tipp: Noch einmal "Mordsmäßig Mallorca" schauen

Der Klassiker mit Rolf Zacher läuft am Sonnabend (9.6.) im WDR

09.06.2018 | 10:22
In dem 1997 gedrehten Film spielt Rolf Zacher mit.

Ein Mallorca-Krimi am Samstagabend? Das kann man sich an diesem Samstag (9.6.) gönnen. Ab 21.45 Uhr wiederholt der WDR den Klassiker "Mordsmäßig Mallorca" aus der TV-Serie "Polizeiruf 110". Der Krimi wurde 1997 auf der Insel gedreht. In dem Film spielt der kürzlich verstorbene Rolf Zacher (1941- 2018) mit.

Die Story: Die beiden Polizisten Sigi und Kalle fliegen mit dem Männergesangsverein nach Mallorca und geben ihr traditionelles Jahreskonzert. Doch bei der Ankunft der Truppe in Palmas Innenstadt brennt nach einem Anschlag das "Dülmen-Air"-Büro.

Aber es kommt noch schlimmer: Polizist Sigi gerät ins Visier der mallorquinischen Polizei und steht unter Mordverdacht. Der örtliche Kommissar Miguel Flexas nimmt die Ermittlungen auf. Sigi war der Letzte, mit dem das spätere Opfer noch lebend gesehen wurde. Zudem hat der Polizist ein Mord-Motiv: Er verlor beim nächtlichen Kartenspiel an Radic viel Geld und machte hohe Schulden...

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |