Antoni und Sebastià schmeißen eine Party

Unsere Tipps für das Wochenende (16./17.1.) und die kommenden Tage

15.01.2016 | 17:44
Nicht nur am nächsten Dienstag (19.1.) ist Palma voller Musik

Es sind festes auf Mallorca und Musik, Feuer und Teufel dominieren das Programm der kommenden Tage.

Die größte Show findet am Dienstag (19.1.) in Palma zum Vorabend von Sant Sebastià statt. 30 Bands und Djs spielen auf acht Bühnen auf den Plazas der Stadt. Los geht es zwischen 20.30 und 22 Uhr. Unter anderem spielen Tomeu Penya (Plaça de Cort, 22 Uhr), Rumba Katxai (Plaça de l'Olivar, 22.45 Uhr) und Els Pets (Plaça d'Espanya, 24 Uhr).

Wem es eher radiotauglich gefällt, schaut bereits am Montagabend (18.1., 20 Uhr) auf der Plaça d'Espanya vorbei. Dort spielen bei einem Konzert des Radiosenders "40 Principales" Künstler wie Amelie, Electric Nana und Calum.

Wem all das zu kommerziell ist, kann parallel zu Sant Sebastià (19.1.) auch zum alternativen Kulturfest Sant Kanut. Dort gibt es ab 16.30 einen Umzug, danach ein Kinderprogramm. Ab 20 Uhr spielen Bands wie Primo Moi, Jaleo Bastardo und Niñosaurio bis in die fruhen Morgenstunden.

Wem so gar nicht nach tanzen ist, der geht am Samstag (16.1.) um 12 Uhr zu Norma Còmics. Da signieren Katrin Bacher und Tyto Alba ihre Graphic Novel "Tante Wussi" – eine Familiengeschichte zwischen Deutschland und Mallorca in den 30er und 40er Jahren.

Und wer es gar nicht abwarten kann: Bereits am Freitagabend (15.1., 20.30 Uhr) werden die Feierlichkeiten in Palma mit einem Konzert des Mallorca Gay Men's Chorus auf de Plaça de Cort eröffnet. 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |