22. März 2018
22.03.2018

Mallorca knipst für eine Stunde das Licht aus

Zumindest an vielen öffentlichen Gebäuden wird es am Samstag (24.3.) im Rahmen der Aktion "Earth Hour" dunkel werden

22.03.2018 | 11:01
Die Kathedrale im Dunkeln bei der Aktion 2017.

Am Samstag (24.3.) sitzt Mallorca bei der weltweiten Earth Hour wieder freiwillig im Dunkeln – ab 20.30 Uhr soll für eine Stunde das Licht ausgeknipst werden, um ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen.

Zumindest die öffentlichen Institutionen folgen dem Ruf der Umweltorganisation WWF, und nicht nur Palmas Kathedrale verschwindet dann für eine Stunde in der Nacht. Auch die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca beteiligt sich an der Aktion. Laut einer Pressemitteilung der Stadt werden an folgenden Gebäuden die Lichter ausgeschaltet:

  • Almudaina-Palast
  • Terminalgebäude des Flughafens
  • ehemalige Seehandelsbörse La Llotja
  • Regierungssitz Konsulat de Mar
  • Teatre Principal
  • Inselratsgebäude Llar de la Infància, Llar de la Joventut und IMAS
  • La Misericòrdia
  • Museu Krèkovic
  • Landgut Raixa

Ein Sprecher des Rathauses verwies darauf, dass bei der Außenbeleuchtung öffentlicher Gebäude inzwischen Energieeffizienz groß geschrieben werde. Die Landesregierung hat vor kurzem ein Gesetzesprojekt zum Kampf gegen den Klimawandel auf den Weg gebracht, das ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge einschließt

Bei den Privathaushalten hielt sich die Beteiligung bislang in Grenzen. Die Stadt fordert deswegen die Bürger auf, sich ebenfalls an der Aktion zu beteiligen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 


Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |