Palma de Mallorca wirbt auf Flughafen für Tourismus im Winterhalbjahr

Abkommen zwischen Tourismusstiftung und Flughafenverwaltung

04.07.2013 | 10:13

Die Tourismusstiftung Palma de Mallorca 365 wird auf dem Flughafen Son Sant Joan mit Info-Ständen dafür werben, die Insel auch im Winterhalbjahr zu besuchen und so die Nebensaison zu beleben. Das sieht ein am Dienstag (2.7.) unterzeichnetes Abkommen zwischen der Stiftung und der Flughafenverwaltung Aena vor.

In den kommenden Wochen sollen speziell Bade-Urlauber auf ganzjährige Attraktionen aufmerksam gemacht werden. Aena kündigte zudem an, Nachlässe bei den Flughafengebühren im Winter zu gewähren.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |