Boot gerät vor der Küste von El Toro in Brand

Ein Mann an Bord konnte sich am Donnerstag (10.4.) rechtzeitig retten

10.04.2014 | 21:25
Boot vor El Toro gerät in Brand
Play
Boot gerät vor der Küste von El Toro in Brand

Ein sechs Meter langes Boot ist am Donnerstag (10.4.) rund fünf Meilen vor der Küste von El Toro im Südwesten von Mallorca in Brand geraten. Wie der Rettungsdienst mitteilte, war der Notruf am Morgen gegen 9 Uhr eingegangen.

Die einzige Person an Bord, ein Mann spanischer Nationalität, sprang ins Wasser und konnte von einem weiteren Boot aufgenommen werden. Er blieb unverletzt. Das Feuer wurde gelöscht, das Boot war aber so stark beschädigt, dass es sank.

Lokales

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Brand nahe der Inca-Autobahn

Brand nahe der Inca-Autobahn

Das Feuer brach am Samstagmittag (12.8.) aus. Rauchschwaden zogen auch über die Fahrbahn, eine...

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Acht Jahre Haft für Feuerteufel auf Mallorca

Der Mann hatte in Calviàs Ortsteil El Toro zwei Nachbarwohnungen in Brand gesetzt und dadurch...

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

Touristen fühlen sich auf Mallorca willkommen

In den spanischen Medien ist von Tourismusphobie die Rede, doch bei den Urlaubern kommt davon...

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Kampagne soll Problem-Urlaubern auf Mallorca gutes Benehmen beibringen

Zweites Spitzentreffen im Tourismusministerium: Nach den Exzessen von Touristen, die in den...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |