Zahlreiche Verspätungen auf Palmas Flughafen

Grund war am Donnerstag (15.5.) ein Streik der Fluglotsen in Frankreich - Flüge nach Deutschland besonders betroffen

16.05.2014 | 09:41
Zahlreiche Verspätungen auf Palmas Flughafen
Zahlreiche Verspätungen auf Palmas Flughafen

Die Fluglotsen in Frankreich haben mit einem Streik auch den Flughafen auf Mallorca in Miteidenschaft gezogen: In Folge des Ausstands am Donnerstag (15.5.) kam es zu Verspätungen bei insgesamt 170 Flügen, die sich im Durchschnitt auf rund 90 Minuten beliefen. Vier Flüge mussten ganz abgesagt werden.

Besonders betroffen waren die internationalen Verbindungen, vor allem mit Städten in Deutschland und Großbritannien. Flüge mussten wegen der Probleme im Luftraum über Frankreich nach Italien und Algerien ausweichen. Bei Festlandflügen dagegen gab es praktisch keine Probleme. Für Freitag wurde mit einer Rückkehr zum normalen Flugbetrieb gerechnet, da der Streik auf Donnerstag beschränkt war.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |