Polin springt aus Angst vor Ex-Mann von Balkon

Zu dem Zwischenfall kam es am Freitag (30.5.) in der Gemeinde Calvià

01.06.2014 | 08:07

Eine Polin ist am Freitagnachmittag (30.5.) vom im zweiten Stock befindlichen Balkon eines Wohnhauses in Calvià gesprungen, um vor ihrem aggressiven Ex-Ehemann zu fliehen. Die 56-Jährige verletzte sich dabei schwer und musste ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden. Der Mann floh in seinem Auto, wurde aber später von der Polizei aufgegriffen.

Die Polin und ihr Ex-Ehemann leben seit zwei Jahren getrennt. Bei einem Streit in der Wohnung wurde der Mann offenbar handgreiflich, woraufhin die Frau auf den Balkon rannte.

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |