Roter Blitz in der Winterpause: Gelegenheit für Schienenarbeiten

Erst im Februar soll die Bummelbahn wieder ihren Betrieb aufnehmen

11.12.2014 | 09:55
Roter Blitz in der Winterpause: Gelegenheit für Schienenarbeiten
Roter Blitz in der Winterpause: Gelegenheit für Schienenarbeiten

Die Betreibergesellschaft der Bummelbahn Roter Blitz, die zwischen Palma de Mallorca und Sóller im Norden von Mallorca verkehrt, nutzt die Winterpause für Schienenarbeiten. Bis Februar sollen 1.500 Meter Gleis ausgebessert werden, heißt es bei Ferrocarril de Sóller.

Die Arbeiten begannen am Dienstag (9.12.) im Gebiet von Pujol den Banya. Hier macht der Zug Halt, damit die Urlauber Panorama-Fotos von der Landschaft schießen können. Auch im dortigen Tunnel wird gearbeitet. Vor der Installation der neuen Gleise werde der Tunnel abgedichtet, um die Holzbauteile im Gleisbett besser zu schützen, heißt es.

Im Januar legt dann auch die Straßenbahn, die zwischen Sóller und Port de Sóller verkehrt, eine Winterpause ein, während der Instandsetzungsarbeiten stattfinden. Ab Februar sollen Roter Blitz und Straßenbahn dann wieder normal verkehren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Ermittler in der Wohnung.
Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau gibt an, von Untersuchungsrichter und Staatsanwalt unter...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Vermisster Mallorca-Deutscher: Kölner Polizei sucht Zeugen

Im Fall um das Verschwinden des 28-jährigen Kai Palma haben die deutschen Polizeibeamten Anfang...

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Mallorca-Hotels knacken mit Oktober-Zahlen erstmals die Millionengrenze

Die Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat beträgt

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

15 Monate altes Mädchen stirbt nach Sturz aus Wohnung in Palma

Die Einjährige stürzte am Donnerstag (23.11.) mehrere Stockwerke in die Tiefe. Anscheinend war sie...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |