Unternehmer laden zur Mallorca-Messe ins Pueblo Español

Die vom Netzwerk Business de Baleares organisierte Schau findet am Samstag (10.10.) statt und wartet mit einigen Neuerungen auf

08.10.2015 | 17:35
Markus Liebscher, der Vorsitzende von Business de Baleares, organisiert die Messe zum dritten Mal.

Das Unternehmer-Netzwerk Business de Baleares lädt am Samstag (10.10.) zur 3. Mallorca-Messe ins Pueblo Espanol in Palma de Mallorca ein. Pünktlich ab 10.10 Uhr stellen sich mehr als 40 Aussteller vor, darunter bekannte deutsche Inselbetriebe und einheimische Unternehmer ebenso wie Firmen aus Deutschland, die extra für die Messe anreisen, um auf Mallorca erste Kundenkontakte zu knüpfen.

Neu gegenüber der ersten und zweiten Auflage in den Jahren 2011 und 2013 ist, dass die Messe diesmal auf einer Ebene stattfindet. Die Ausstellungsfläche ist damit nicht nur größer, sondern auch übersichtlicher geworden. Gleich zur Begrüßung gibt es vom Hauptsponsor, der Sprachschule Alpha Institute, einen Bildungsscheck und eine Sprach-Lern-CD geschenkt. Neu ist ebenfalls das Messe-Gewinnspiel mit Preisen im Gesamtwert von über 10.000 Euro. 

Wie in der Vergangenheit auch bleibt der Eintritt für die Messe kostenlos. Neben den Ausstellern erwartet die Besucher ein gastronomisches Angebot, für Kinder gibt es eine Hüpfburg, und Neugierige können Elektro-Bikes Probe fahren. Die Messe öffnet um 10.10 Uhr und schließt in diesem Jahr erst um 20 Uhr. Damit habe man sich den spanischen Geflogenheiten angepasst, erklären die Veranstalter. Danach steigt außerdem noch eine „After-Party" unter dem Motto „Treffen, Talken, Tanzen". /sts

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |