Neuer Polizeichef in Palma: viel Arbeit für Josep Palouzié

Nach seinem Einsatz im katalanischen Girona muss Palouzié nun eine schwer angeschlagene Truppe auf Kurs bringen

20.06.2016 | 18:24
Josep Palouzié soll bei den Ordnungshütern für Ordnung sorgen.

Die Ortspolizei von Palma hat ab Montag (27.6.) einen neuen Chef. Josep Palouzié, der bislang als stellvertretender Chef der Ortspolizei im katalanischen Girona eingesetzt war, wurde aus den sechs Bewerbern für das Amt ausgewählt, erklärte die Sicherheitsstadträtin Angélica Pastor am Montag (20.6.).

Auf den neuen Polizeichef wartet schwere Arbeit. Ein schwerer Korruptionsskandal erschüttert seit Monaten seine künftige Einheit auf der Balearen-Insel. 14 Ortspolizisten in Palma sind vom Dienst suspendiert - darunter auch seine beiden Vorgänger Antoni Morey und José Antonio Bravo. Fünf Polizisten sitzen weiterhin in Untersuchungshaft. Die Moral der übrigen Mannschaft ist schwer angeschlagen. Drei von zehn Ordnungshütern der Stadt sind wegen Depressionen oder Gelenkschmerzen krankgeschrieben.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Von der Polizei sichergestellte Waffe.
Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Landes-Premier Carles Puigdemont hatte ein weiteres Ultimatum der Zentralregierung mit einer...

Fall Cursach: Rechte Hand von Disco-König kann Kaution nicht aufbringen

Fall Cursach: Rechte Hand von Disco-König kann Kaution nicht aufbringen

Der Anwalt von Bartolomé Sbert bittet um Verringerung der auf 500.000 Euro festgelegten Kaution

Gewalt gegen Partnerin: Polizei nimmt 55-jährigen Deutschen fest

Gewalt gegen Partnerin: Polizei nimmt 55-jährigen Deutschen fest

Die Frau wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |