Schabernack: So wild trieben es die "Unschuldsengel" am Día de los Inocentes

Der 28. Dezember ist für die Spanier 'Tag der Unschuldigen', eine Art 1. April zwischen den Jahren

09.01.2017 | 12:59
So wild waren die Streiche am ´Día de los Inocentes´

Die "quintos", so nennen sich die Jahrgangsgruppen auf Mallorca. Die "quintos del 96" sind also zum Beispiel alle diejenigen, die im Jahr 1996 geboren sind. Und vor allem auf dem Dorf halten sie zusammen. Um diesen Zusammenhalt zu zelebrieren, gibt es bestimmte Stichtage, die mit der jeweiligen Tradition des Dorfes zu tun haben. In manchen Orten organisieren die "quintos" eines bestimmten Jahrgangs zum Beispiel ein Event der Patronatsfeiern.

Hintergrund: Día de los Inocentes - Tag der Papiermännchen

Ein weiterer Stichtag ist für die Dorfjugend oft der 28. Dezember, in Spanien der 'Día de los Inocentes', einer Art spanischem Äquivalent zum 1. April. Allerdings umfassen die Scherze zum 'Tag der Unschuldigen / Naiven' auch Streiche, die in Deutschland eher in die Kategorie schlechter Abistreich fallen würden: verschmierte Polizeiwagen, das Werfen mit Eiern, vollgestopfte Kondome an der Kirche und Schmierereien vor dem Rathaus oder der Schule. Was die "Unschuldsengel" auf Mallorca in diesem Jahr so angestellt haben, sehen Sie in dieser Fotogalerie. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Rabatte, Rabatte, Rabatte auf Mallorca
"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

"Black Friday" umsatzstärkster Tag für Einzelhandel auf Mallorca

Einzelhandelsverbände und Gastronomen ziehen positive Bilanz nach dem Rabatt-Tag. Auch am Samstag...

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Frau tötet 13-jährigen Sohn und sich selbst

Alles weise laut Nationalpolizei darauf hin, dass Sohn und Mutter, die am Freitag (24.11.) in...

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Polizei untersucht Tod von Frau und ihrem 13-jährigen Sohn

Die leblosen Körper der beiden wurden am Freitagnachmittag (24.11.) in einer Wohnung in Palma de...

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Fall Cursach: Kronzeugin ändert ihre Aussage

Wende im Korruptionsskandal: Die Frau beschuldigt Untersuchungsrichter und Staatsanwalt, sie unter...

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

In den UR Hotels ist auch im November noch Hochsaison

Die Gruppe ist aus einem Bauunternehmen hervorgegangen und bislang auf Palma spezialisiert. Nun...

Notfallmelder für alle Opfer häuslicher Gewalt auf Mallorca

Betroffene Frauen sollen im Bedrohungsfall per Knopfdruck den Notfalldienst alarmieren können

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |