Auf Mallorca leben 209 Obdachlose auf der Straße

Der Inselrat wiederholte eine Befragung von vor zwei Jahren. Die Zahl stieg um ein Drittel

13.04.2017 | 08:28
Jeder dritte Obdachlose wurde auf der Straße bereits Opfer von Gewalttaten.

209 Obdachlose leben zur Zeit auf der Insel Mallorca auf der Straße. Das ergab die jüngste Zählung des Sozialinstituts des Inselrats IMAS. Eine entsprechende Erhebung fand erstmals im März 2015 statt und wurde nun zwei Jahre später wiederholt. Die Zahl der auf der Straße lebenden Menschen habe sich in der Zeit von 156 um 34 Prozent auf aktuell 209 erhöht, wie aus der Präsentation der Statistik am Mittwoch (12.4.) hervorging.

Die für das Sozial-Ressort verantwortliche Referatsleiterin im Inselrat, Margalida Puigserver, führt die höhere Zahl der Obdachlosen eher darauf zurück, dass man in diesem Jahr aufgrund einer höherer Anzahl an Mitarbeitern genauer zählen konnte. Außerdem habe das wärmere Wetter dazu geführt, dass mehr Obdachlose nach dem Winter die Unterkünfte verlassen hätten, um auf die Straße zurückzukehren.

Ziel der Erhebung ist es auch, die Umstände zu analysieren, die zu dem Leben auf der Straße geführt haben. Knapp zwei Drittel der Befragten (64 Prozent) machten die Wirtschaftskrise für ihre Obdachlosigkeit verantwortlich. Erschreckend sei auch, dass 36 Prozent der Obdachlosen in ihrem Leben auf der Straße Opfer von Gewaltdelikten - von Raub bis Vergewaltigung - geworden sind.

Die Obdachlosen auf Mallorca sind überwiegend männlich (81 Prozent), mit einem Durchschnittsalter von 49 Jahren und in der Mehrheit spanischer Staatsangehörigkeit (58 Prozent). Puigserver forderte bei der Präsentation mehr Mittel, um Menschen auf der Straße zu helfen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Chiringuito am Es Trenc-Strand.
Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Abrissbescheid für sechs Chiringuitos am Naturstrand Es Trenc

Die Gemeinde Campos muss stattdessen Strandbuden aufstellen, die nach jeder Saison abgebaut werden...

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Betrunkener fährt britischen Urlauber in Magaluf tot

Das Opfer wurde in der Nacht auf Sonntag (23.4.) von einem Auto erfasst

Ermittlungen gegen Soldaten nach Prügel-Attacke auf TV-Moderator Baumgarten

Ermittlungen gegen Soldaten nach Prügel-Attacke auf TV-Moderator Baumgarten

Laut "Bild-Zeitung" hat der junge Mann die Tat gegenüber Vorgesetzten gestanden

15 Mallorca-Gemeinden suchen Strategien gegen Saufgelage

15 Mallorca-Gemeinden suchen Strategien gegen Saufgelage

Die Sorge in den Rathäusern über Exzesse bei Dorf-Fiestas nimmt zu

Jetzt mit QR-Code: Das sind die neuen Recycling-Container für Palma

Jetzt mit QR-Code: Das sind die neuen Recycling-Container für Palma

Die Stadtwerke Emaya beginnen am 24. April mit der Aufstellung

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Behörden schließen erstmals Entsorgungsbetrieb für Pkw auf Mallorca

Den Betreibern werden Verstöße unter anderem gegen Umweltauflagen angelastet

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |