Neuer Parkplatz für Strandbesucher und Anwohner in Cala Llombards

Die Gemeinde Santanyí sperrte die Zufahrt zu den Naturstränden für Besucher. In den umliegenden Gebieten kam es zu Parkproblemen

23.07.2017 | 10:48

Strandbesucher in Cala Llombards können bald einen neuen Parkplatz benutzen. Das Rathaus der zuständigen Gemeinde Santanyí, im Südosten von Mallorca, unterzeichnete mit dem Bistum von Mallorca einen Vertrag, um ein 5.000 Quadratmeter großes Gelände zwischen den Straßen Camí de sa Muntanya und Rotés de Mar zu mieten.

Seit Mai hatte Santanyí die Zufahrt zu den Naturstränden für Privat-Pkw untersagt. Nur noch Anwohner dürfen in die Buchten Cala s´Almonia und Caló des Moro fahren. Die Touristen sollen den neu eingerichteten Shuttle-Bus nutzen. Im anliegenden Ort Cala Llombards kam es in der Folge zu Parkproblemen. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Kein Sex vor der Kleinen: Eltern von Nadia freigesprochen

Die Eltern der Mallorquinerin sollen ihre Tochter weder in sexuelle Handlungen verwickelt, noch...

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Pisa-Studie: Mallorcas Schüler müssen beim Teamwork nachsitzen

Am Dienstag (21.11.) wurden weitere Daten der Vergleichsstudie veröffentlicht

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Gewinnerkürbis bringt 364 Kilogramm auf die Waage

Der Landwirt Miquel Cloquell gewinnt den Wettbewerb auf der Kürbismesse in Muro

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Artà installiert "solidarischen Kühlschrank" im Ortszentrum

Mit der Initiative soll vor allem der Verschwendung von Lebensmitteln vorgebeugt werden

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Betrunken am Steuer: Beifahrer stirbt nach Unfall

Die Fahrerin muss sich vor Gericht verantworten. Ihr Alkoholwert lag viermal höher als erlaubt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |