Müllwagen überfährt Seniorin in Palma de Mallorca

Die Frau wurde am Freitagmorgen (29.9.) schwerverletzt ins Krankenhaus Son Espases gebracht

29.09.2017 | 12:26
Die Polizei sperrte die Straße ab.

Ein Müllwagen der Stadtwerke Emaya hat am Freitagmorgen (29.9.) eine Seniorin überfahren und dabei lebensgefährlich verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 8.40 Uhr an der Kreuzung zwischen Carrer Josep Rover Motta und Joan Alcover. Die Frau wurde in die Notaufnahme des Krankenhauses Son Espases gebracht.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. Ersten Berichten zufolge hatte der Fahrer gestoppt, um mehrere Fußgänger die Straße überqueren lassen. Als er die Fahrt wieder aufnahm, übersah er anscheinend, dass sich eine ältere Frau auf der Fahrbahn befand, die unter die Räder geriet und mehrere Meter mitgeschleift wurde. Den Tests zufolge hatte der Fahrer weder getrunken noch Drogen zu sich genommen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Gewitter, Temperatursturz und Warnstufe Gelb

Die Wetteraussichten für Mallorca für die nächsten Tage

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

4,2 Millionen Euro für ein Eisenbahn-Museum auf Mallorca

Im Zuge des Projekts in Son Carrió wird auch geprüft, dass auf einem Abschnitt wieder historische...

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Seniorin erliegt nach Unfall mit Müllwagen ihren Verletzungen

Die 71-Jährige war am 29. September in Palma von einem Lkw der Stadtwerke Emaya überfahren worden

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Dafür fließen die Einnahmen der Touristensteuer 2017

Die Kommission für nachhaltigen Tourismus hat am Montag (16.10.) die Verteilung der Gelder für 62...

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Weiteres Flüchtlingsboot: Polizei stoppt 17 mutmaßlich illegale Einwanderer

Das Boot wurde in der Nacht auf Mittwoch (11.10.) vor Cabrera entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Leiche eines Deutschen an der Playa de Palma entdeckt

Erste Anzeichen wiesen am Mittwochmorgen (18.10.) auf einen tödlichen Treppensturz hin

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |