Toter Delfin an der Küste von Mallorca angespült

Das Tier wurde am Dienstag (28.11.) an der Playa dels Morts nahe Peguera entdeckt

29.11.2017 | 11:37
Dieser Delfin wurde auf Mallorca angespült.

Trauriger Fund auf Mallorca: Am Dienstag (28.11.) haben Spaziergänger am Strand Playa dels Morts nahe Peguera im Südwesten der Insel einen toten Delfin am Strand entdeckt. Gegen Mittag erhielt die Polizei den Hinweis auf das tote Tier.

Der etwa einen Meter lange Delfin dürfte - so die ersten Vermutungen - aufgrund der Strömung an den Strand getrieben worden sein. Ob der Delfin bereits davor tot war, wurde nicht bekanntgegeben. Die Polizei zog Spezialisten des Palma Aquarium hinzu, die sich des Kadavers annahmen.   /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |