13. April 2018
13.04.2018

Kilometerlange Staus nach Unfall auf Palmas Ringautobahn

Bei der Kollision am Freitagmittag (13.4.) wurden fünf Personen verletzt

13.04.2018 | 18:15
In den Unfall verwickelter Lieferwagen.

Nach einem Unfall auf der Ringautobahn von Palma de Mallorca am Freitagmittag (13.4.) ist der Verkehr weitgehend zusammengebrochen. Es bildeten sich kilometerlange Staus an den Zufahrten zur Balearen-Hauptstadt.

Zu dem Unfall kam es gegen 14.15 Uhr auf Höhe des Sportkomplexes Germans Escales auf der Fahrbahn in Richtung Andratx. In die Kollision waren mehrere Fahrzeuge verwickelt, darunter ein Lieferwagen, der in der Mitte der Fahrbahn zum Stehen kam. Die Rettungsanitäter versorgten fünf Leichtverletzte, darunter auch zwei Kinder. 

Der Verkehr staute sich in Folge vor allem auf der Autobahn zum Flughafen von Mallorca auf mehreren Kilometern. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |