13. Juni 2018
13.06.2018

Iñaki Urdangarin vor Gericht in Palma de Mallorca erschienen

Der Königsschwager muss in fünf Tagen eine langjährige Haftstrafe antreten

13.06.2018 | 16:02
Am Montag (18.6.) muss Iñaki Urdangarin ins Gefängnis
Die Presse wartete vor Gericht auf Iñaki Urdangarin.

Der Schwager des spanischen Königs Felipe VI., Iñaki Urdangarin, ist am Mittwoch (13.6.) vor Gericht in Palma de Mallorca erschienen. Er muss in 5 Tagen seine Haftstrafe antreten. Um 12.15 Uhr betrat er das Gebäude, eine knappe Viertelstunde später verließ er es.

Urdangarin wurde am Mittwoch (13.6.) vorgeladen, nachdem das Oberste Gericht in Madrid das Urteil gegen ihn wegen Unterschlagung, Hausfriedensbruch, Betrug, zwei Steuerdelikten und Einflussnahme bestätigt hatte.

Im Februar 2017 wurde er vom Gericht in Palma zu sechs Jahren und drei Monaten verurteilt, das Oberste Gericht in Madrid hatte eine Haftstrafe von fünf Jahren und zehn Monaten empfohlen. Über Dauer und Antritt der Strafe entscheidet das Gericht in Palma. Urdangarin hat die Möglichkeit, vor dem spanischen Verfassungsgericht Beschwerde einzulegen. Ebenso könnte ihn König Felipe begnadigen, falls der spanische Ministerpräsident dies beantragen würde – was als sehr unwahrscheinlich gilt.

Ebenfalls vorgeladen waren Diego Torres, der ehemaligen Geschäftspartner Urdangarins, und der ehemaligen balearischen Ministerpräsident Jaume Matas. Diego Torres erschien als erster um kurz nach 9 Uhr vor Gericht. Er muss seine Haftstrafe innerhalb von fünf Tagen antreten, Torres wurde zu fünf Jahren und acht Monaten Gefängnis verurteilt. Jaume Matas erwarten drei Jahre und acht Monate im Gefängnis. Er sparte sich den Gang zum Gericht und ging am Morgen freiwillig ins Gefängnis Aranjuez bei seinem Wohnort Madrid gehen zu wollen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |