Letzter Ausweg Gemeindefusion 37 Gemeinden auf Mallorca haben weniger als 10.400 Einwohner (orange), etliche davon sogar weniger als 5.000 (lila)

Letzter Ausweg Gemeindefusion

FRANK FELDMEIER UND ALBERTO MAGRO

 | 2 Kommentare

In Deutschland schon lange zusammengelegt, sind viele Kleinstkommunen auf Mallorca immer noch eigenständig. Unbezahlbar, mahnt die EU. Dennoch will keiner fusionieren. Nur ein bisschen kooperieren

Start in die Saison: ´Dieses Jahr wird das beste von allen´

Start in die Saison: "Dieses Jahr wird das beste von allen"

VON A. WILMS UND S. DROLL

 | 

Was gibt´s Neues an der Playa de Palma? Obwohl im Großen weiter Stillstand herrscht, ist im Kleinen vieles anders. Und Trübsal bläst hier ja ohnehin keiner

Radurlaub auf Mallorca: Eskalation in der Hochsaison Wer ist hier der Rüpel? Eine hier gestellte Situation, wie sie sich vor allem im Frühjahr auf Mallorca täglich abspielen könnte

Radurlaub auf Mallorca: Eskalation in der Hochsaison

JOHANNES KRAYER

 | 21 Kommentare

Auf die Insel kommen jährlich 90.000 Radurlauber. Sie treffen dort auf hunderttausende Autos. Das birgt Aggressionspotential

Alternative Internat: Disziplin und Gemeinschaft statt Katalanisch Ganz anders als Porreres: Die Mallorca-Deutsche Pia Birfelder (13) besucht das Internat Schloss Hohenwehrda in der Rhön

Alternative Internat: Disziplin und Gemeinschaft statt Katalanisch

SILKE DROLL

 | 8 Kommentare

Um die Schulprobleme auf Mallorca zu umgehen, wählen viele deutsche Familien für ihre Kinder ein Internat im Ausland. Und sind sehr zufrieden damit

Golf de Andratx: Rettung für den Jetset-Club Aktionär Georg Silbermann und seine Frau Christine finden den Golfplatz "traumhaft".

Golf de Andratx:
Rettung für den Jetset-Club

SILKE DROLL

 | 

Am Mittwoch (4.4.) war Notartermin: Ein privater Investor hilft Golf de Andratx aus der Finanzklemme. Zuvor hatten Geldnot und interner Zank dem mondänen Club schwer zugesetzt

Das schwierige Geschäft mit der Sonne auf Mallorca Freilandanlagen wie diese bei Manacor sind ohne Zuschüsse kaum noch rentabel

Das schwierige Geschäft mit der Sonne auf Mallorca

SILKE DROLL

 | 

Stopp der Einspeisevergütung bringt die Solarbranche in Spanien ins Wanken. Auf der Insel hoffen die Firmen auf die geplante Regelung für Anlagen zum Eigenverbrauch

GENERALSTREIK
Gewerkschaftsführer Lorenzo Bravo im MZ-Interview: ´Es steht viel auf dem Spiel´ Bravo: „Wir brauchen eine Demokratisierung der Unternehmen?

Gewerkschaftsführer Lorenzo Bravo im MZ-Interview: "Es steht viel auf dem Spiel"

FRANK FELDMEIER

 | 

Der Generalsekretär der UGT über die Streikpläne und Spaniens Unternehmenskultur

Internationaler Frauentag: ´Eine Tortilla zubereiten kann jeder´ Esperanza Bosch kämpft gegen Rückschritte in der Gleichberechtigung

Internationaler Frauentag: "Eine Tortilla zubereiten kann jeder"

SILKE DROLL

 | 

Wie steht es in Spanien um die Gleichberechtigung? Seit die PP an der Macht ist, nicht so gut, findet die Feministin Esperanza Bosch. Ein Interview und eine Residentinnen-Umfrage zum Weltfrauentag

Mobiles Arbeiten: Mallorca - oder wo auch immer Arbeiten, wann und wo er will. „Das ist ein gewaltiges Plus an Lebensqualität", sagt Michael Kaindl

Mobiles Arbeiten: Mallorca - oder wo auch immer

SILKE DROLL

 | 

Internet und Notebook machen's möglich: Immer mehr Menschen arbeiten von der Insel aus für Auftraggeber in der alten Heimat. Drei Geschichten aus der mobilen Arbeitswelt

Im Alter auf der Insel: Für immer Mallorca So kennt man sie: die rüstigen Insel-Senioren. Doch was, wenn Körper und Geist nicht mehr ganz so mitspielen?

Im Alter auf der Insel: Für immer Mallorca

ALEXANDRA WILMS

 | 

Die erste Generation der Insel-Deutschen kommt ins Rentenalter. Viele haben hier ihre Heimat gefunden und wollen nicht mehr weg. Doch wie lässt es sich am Mittelmeer am besten alt werden?

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |