Copa del Rey: Real Mallorca verliert gegen Athletic Bilbao

Die Hoffnungen für einen Einzug der Mallorca-Kicker ins Halbfinale schwinden

19.01.2012 | 09:47
Copa del Rey: Real Mallorca verliert gegen Athletic Bilbao
Copa del Rey: Real Mallorca verliert gegen Athletic Bilbao

Diesmal hofften die Fans vergeblich auf ein Torwunder: Real Mallorca hat am Mittwochabend (18.1.) im Viertelfinale der Copa del Rey in Bilbao mit 0:2 gegen Athletic verloren. Llorente brachte die Gastgeber in der 35. Minute mt einem Kopfball in Führung, das zweite Tor köpfte Muniain nach der Halbzeitpause (59. Minute). Vor allem in der zweiten Halbzeit zeigten die Mallorca-Kicker eine schwächere Leistung.

Für Real Mallorca ist damit das Halbfinale der Copa del Rey wieder in weite Entfernung gerückt. Das Rückspiel findet kommende Woche im heimischen Stadion Son Moix in Palma statt. "Das wird schwer, aber wir werden alles geben", kündigte Trainer Joaquín Caparrós an.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Sport

Mallorca Challenge: Greipel holt sich zweiten Etappensieg

Mallorca Challenge: Greipel holt sich zweiten Etappensieg

Der Rostocker setzte sich in der letzten Etappe im Sprint in Palma de Mallorca durch

Vereinssport auf Mallorca, Teil 6: Handball

Vereinssport auf Mallorca, Teil 6: Handball

In den 70er Jahren war der Sport auf Mallorca erstklassig. 16 Vereine und ein umtriebiger Verband...

Rostocker Andre Greipel holt Sieg bei Auftakt der Mallorca Challenge

Rostocker Andre Greipel holt Sieg bei Auftakt der Mallorca Challenge

Die erste Etappe führte am Donnerstag (28.1.) von Felanitx nach Porreres

An vier Renntagen 642 Kilometer über die Insel

Zum 25. Mal läuten die Radprofis auf Mallorca ihre Saison in Europa ein. Zurückzulegen sind in...

Topfahrer: Wiggins, Valverde, Greipel

21 Mannschaften haben für die Mallorca-Rundfahrt zugesagt, darunter die Top-Rennställe Sky,...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |
Weitere Medien der Gruppe Editorial Prensa Ibérica
Mallorca Zeitung